HSV zu Gast auf Waldwiese

Holstein Women am Sonntag mit Heimspiel

tabea lycke
Flügelflitzer Tabea Lycke rennt dem HSV davon
5.Spieltag, Frauen Regionalliga Nord, Holstein Women gegen Hamburger SV
Sonntag, 13.10.2013, 14:00 Uhr, Stadion Waldwiese// Hamburger Chaussee 79//24113 Kiel
 
Nachdem der HSV im Sommer 2012 die Profi-Frauenabteilung aufgelöst hatte, verließen viele Leistungsträgerinnen den Verein. Mit jungen Nachwuchsspielerinnen begannen die Hansestädterinnen einen Neuaufbau in der Regionalliga Nord und belegten dort einen guten Platz im Mittelfeld. In dieser Saison kam das Team um Trainer Rolf Schehr zu gemischten Ergebnissen: Ein Sieg gegen Wüsting-Altmoorhausen, ein Unentschieden gegen Henstedt-Ulzburg und eine Niederlage gegen Havelse stehen zu Buche.
 
Demgegenüber können die Holstein Women auf 4 Siege aus 4 Spielen zurückblicken. Was aber nicht zu Leichtsinn verführen soll, denn die "harten Brocken" kommen erst noch. Auch der HSV ist nicht zu unterschätzen, verfügen sie doch mit Marilen Bistricianu über eine torgefährliche Angreiferin.
 
Holsteins Cheftrainer Christian Fischer kann auf eine fast vollständige Mannschaft zurückgreifen, Eda Kahveci, Gyde Fuhrmann, Stephanie Hofmann (alle Urlaub), Svenja und Sarah Körner (beide verletzt) werden fehlen. Unsere Women werden ihrer Linie treu bleiben und den hoffentlich zahlreichen Zuschauern attraktiven Offensivfußball bieten und dabei auf einen weiteren Sieg hoffen.

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets