Erstes Auswärtsspiel der Holstein Women

Zu Gast beim TSV Eintracht Immenbeck

gegen Celle
Marie Becker, Jana Leugers und Levke Walczak jagen einer Celle-Spielerin den Ball ab

 

2.Spieltag Regionalliga Nord Frauen: TSV Eintracht Immenbeck gegen Holstein Women
Sonntag, 15.09.2013, 15:00 Uhr, Lurup 23// 21614 Buxtehude

 

Zum ersten Auswärtsspiel der neuen Spielzeit in der Regionalliga Nord geht es nach Niedersachsen zum Buxtehudener Ortsteil Immenbeck. Die Frauen des TSV Immenbeck sind den Kielerinnen in guter Erinnerung, gewann man doch in der Saison 2011/12 beide Spiele, daheim mit 3:0 und auswärts 2:4. Zudem mussten die Niedersachsen vergangenen Sonntag eine herbe Niederlage (auswärts 5:0) gegen den Vorjahres-Tabellenzweiten TSV Havelse hinnehmen.
Trotzdem ist das Team um Trainerin Conni Hillenbrand nicht zu unterschätzen, haben sie mit Fabienne Stejskal (ehemals HSV) eine exzellente Stürmerin.
Unsere Holstein Women werden sich entsprechend darauf einstellen und den Schwung aus ihrem ersten Saisonspiel gegen den ESV Celle mitnehmen. Holsteins Cheftrainer Christian Fischer kann aus dem Vollen schöpfen, lediglich Louisa Nöhr, Sarah Körner (beide im Aufbau) und Samanta Carone (verletzt) stehen nicht zur Verfügung. Und wenn die Kielerinnen weiterhin ihren attraktiven Offensiv-Fußball spielen, werden sie auch am kommenden Sonntag wieder drei Punkte auf ihrem Konto verbuchen können.

Zurück