Wochenend-Termine Women-Teams

B-Juniorinnen: Kreispokal-Finale gegen Kieler MTV

Samstag, 15.06.2013, 13:00 Uhr // Harald-Lindenau-Weg 99 // 24159 Kiel // B-Juniorinnen Finale Kreispokal

Holstein Kiel – Kieler MTV

Am Samstag, dem 15.06.2013, wird die U17-Bundesliga-Mannschaft um das Trainerteam Eckhoff/Grube zum letzten Spiel dieser Saison im Kreispokalfinale den Kieler MTV antreten. Ein Pflichttermin mehr als einen Monat nach dem letzten Ligaspiel und dem erfolgreichen Klassenerhalt möchte man meinen, aber für die Spielerinnen und das Trainerteam ist es dann doch mehr.

Nach ca. 3 Jahren mit einem fast gleich besetzten Kader wird es in der kommenden Saison einen Umbruch in der U17 geben. Der Jahrgang 96 wird komplett, der Jahrgang 97 zu teilen in die Frauenteams wechseln, zudem wird die Mannschaft mit einem neuen Trainerteam in die kommende Saison geben. Zeichen der Veränderung also an allen Enden. Aber auch eine große Motivation die gemeinsamen Jahre so positiv wie möglich abzuschließen. Mit dem Klassenerhalt in der B-Juniorinnen Bundesliga ist der Grundstein dafür gelegt, mit dem Sieg im Kreispokalfinale soll auch das letzte gemeinsame Spiel erfolgreich bestritten werden. Dafür sind die Spielerinnen hoch motiviert.

„Wir haben die vergangenen 6 spielfreien Wochen natürlich dazu genutzt, im Training nochmal gemeinsam Spaß zu haben, gleichzeitig aber auch, um Neuzugänge für die nächste Bundesligasaison zu sichten und den Kader voranzutreiben. Deswegen bestand das Training auch nicht nur aus „Spielen“, sondern wir haben vor allem im Bereich des Pressings und der schnellen Spielverlagerungen trainiert, da dies ein Schlüssel für das Spiel am kommenden Samstag sein wird“, so die Trainerinnen vor dem Spiel.

Der Gegner Kieler MTV hat seine Saison in der Verbandsliga Süd der B-Juniorinnen als Vizemeister durchaus souverän abgeschlossen und musste sich dabei nur dem SV Großhansdorf geschlagen geben. Im Kreispokalwettbewerb, in dem die U17-Juniorinnen übrigens nach zwei kampflos gewonnen Spielen ins Finale eingezogen sind, schlug der KMTV im Halbfinale den favorisierten SH-Ligisten Rot-Schwarz Kiel mit 3:0. Man ist sich also bewusst, dass der KMTV durchaus für eine Überraschung gut ist. „Auch die Spielerinnen des KMTV werden am Samstag gewinnen wollen und ihre Saison mit dem für sie evtl. „Spiel des Jahres“ gegen den Bundesligisten positiv beenden. Von daher sind wir unserer Favoritenrolle natürlich bewusst, aber auch gewarnt, da wir auf einen voll motivierten und sicherlich durch zahlreiche Fans unterstützten Gegner treffen werden, der alles geben wird.“ so Eckhoff abschließend. Die Spielerinnen und auch die Trainerinnen würden sich gerade deshalb über jeden Zuschauer freuen, der den Weg nach Friedrichsort findet und diese seit ca. 3 Jahren in dieser Zusammensetzung agierende Mannschaft noch einmal tatkräftig anfeuert.

 

Sonnabend, 15.06.2013, 14:00 Uhr // Zum Sportplatz 1 // 24790 Schacht-Audorf // Vineta Cup 2013

U15 SG PTSK/Holstein Women

Zum Saisonabschluß reisen die Mädchen um Trainergespann Kai Pannenborg / Andi Schmittke unter die Rendsburger Hochbrücke, um erneut am Vinata Cup teilzunehmen. Interessante, internationale Begegnungen warten auf die Blau/Gelben von der Eckernförder Strasse: Neben dem Gastgeber TSV Vineta Audorf haben mit der FSG Ostseeküste, dem TSV Flintbek, dem Suchsdorfer SV, dem TuS Tensfeld und dem TSV Bordesholm bereits bekannte Mannschaften gemeldet. Darüber hinaus wird es aber auch Begegnungen mit den Teams von FTSV Komet Blankenese, dem FFC Oldesloe sowie Rødekro IF und FC Fredericia (beide DK) geben. Ein spannender Abschluß einer sportlich erfolgreichen ersten Saison bei den C-Juniorinnen (Platz 2 der gemeinsamen Kreisliga Plön/Kiel).

 

15.06.2013, 15:00 Uhr // Auberg // Timmerberg 37-39 // 24106 Kiel // 19. Aubergpokal des Wiker SV

U13 SG PTSK/Holstein Women

Als Titelverteidigerinnen fahren die U13-Mädchen der SG PTSK/Women am Samstag zum 19. Aubergpokal, dem Traditionsturnier des Wiker SV. Dort werden neben zwei Teams vom Gastgeber Wiker SV folgende Vereine mit ihren D-Mädchen an den Start gehen: Eckernförder MTV, SV Großhansdorf, SC Fortuna Wellsee, SG Festawe und MTV Dänischenhagen.

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets