U17 Woman - Fortuna Wellsee 0:4 (0:2)

B-Juniorinnen hielten gut mit gegen Jungs

In der Kreisklasse A der B-Junioren unterlagen die U17-Mädchen von Holstein Kiel Fortuna Wellsee mit 0:4. Trotz der Niederlage zeigte die Mannschaft von Cheftrainer Christian Fischer eine gute Vorstellung gegen die gleichaltrigen Jungs.

Das Ergebnis spiegelt dabei nicht den Spielverlauf wider. Denn das gesamte Spiel über hatte das Team der Störche die bessere Spielanlage, nur der Torerfolg blieb aus. Wobei die Holsteinerinnen einige gute Chancen besaßen. Fortuna Wellsee dagegen nutzte einige ihrer vielen Torgelegenheiten und kam so in jeder Halbzeit zu zwei Toren.
Insgesamt eine ordentliche Leistung des Teams von Holstein.

U17 Holstein Woman (Holstein III): Christina Pohl – Alexandra Reimler, Julia Kibbel, Marie Becker, Hannah Bornhöft - Tabea Lycke, Samanta Carone, Stephanie Hofmann, Levke Walczak - Anneke Breust

Eingewechselt: Jennifer Dose, Carolin Schuhmann

Fortuna Wellsee: Pascal Grommann, Moritz Brückert, Marcel Kulka, Jannick Schümann, Dennis Derpenan, Jens Mächel, Constantin Thoms, Niklas Aouci, Hamoudi Chouker, Ilhan Özcan, Steven Liethow

Eingewechselt: Steven Laser, Runge

Tore: 0:1 Chouker (24.), 0:2 Thoms (28.), 0:3 Thoms (72.), 0:4 Schümann (76.)

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets