U 23 Women beim SH-Meister

Wiemann-Mädchen mit Sieg fast in der SH-Liga

Samstag, 22.09.2012, 11:15 Uhr // Hamburger Chaussee 2 // 24113 Molfsee // C-Junioren Kreisliga Kiel

SpVg. Eidertal-Molfsee – U 15 Holstein Women

Am Samstag begegnen sich der Tabellenfünfte Eidertal Molfsee II und der Tabellenachte - die Mädels der U15 von Holstein Kiel - hoffentlich auf Augenhöhe. Trainerin Jana Leugers kann am Wochenende auf fast alle Spielerinnen zurückgreifen. Maj Sandmann sowie Mira Brix werden aller Voraussicht nach wieder bei der U 17 aushelfen, die nach Neubrandenburg reisen. Das Team verstärken wird hingegen U 17-Torhüterin Nadine Nilges.

"Es wird ein hartes Spiel werden", so Leugers, "da Molfsee in der Liga mit 28 geschossenen Toren zu den torgefährlichsten Gegnern zählt. Unsere Aufgabe wird es wieder sein, aus dem sicheren Spielaufbau den Druck auf den Gegner hoch zu halten und möglichst keine Konter zuzulassen. Ich wünsche und erhoffe mir nach dem missglückten Auftreten in Flintbek, der Besserung gegen KMTV eine weitere Leistungssteigerung der Mädchen."

 

Samstag, 22.09.2012, 11:30 Uhr // Eckernförder Str. 217 // 24119 Kiel // C-Juniorinnen Kreisliga Plön-Kiel

U 15 SG PTSK/Holstein Women – Fortuna Wellsee

Durch die Spielverlegung der Begegnung gegen die MSG Selent Giekau vom 16.09.12 blieb das Team der U 15 SG PTSK/Holstein am vergangenen Wochenende spielfrei. In den nächsten drei Heimspielen wird sich für das Team um Trainergespann André Draack und Kai Pannenborg nun zeigen, wohin die Reise in dieser Saison geht. Der Anfang wird in der Partie am kommenden Samstag gegen die Mädchen vom SC Fortuna Wellsee gemacht. Das Team aus Wellsee steht derzeit im unteren Tabellendrittel, sollte aber, wie die vergangenen Partien gezeigt haben, keinesfalls unterschätzt werden.

"Die Mannschaft hat im Training einen sehr guten Eindruck gemacht und macht enorme Fortschritte", zeigt sich André Draack zufrieden mit den Trainingsleistungen. "Nun gilt es, die Theorie auch in die Praxis im Wettkampf umzusetzen, denn wir wollen uns im oberen Tabellendrittel etablieren", gibt André Draack die Zielsetzung vor.

 

Samstag, 22.09.2012, 11:45 Uhr // Harald-Lindenau-Weg 99 // 24159 Kiel // D-Junioren Kreisklasse C

SV Friedrichsort - U 13 SG PTSK/Holstein Women

 

Sonntag, 23.09.2012, 13:00 Uhr // Klausdorfer Str. 78 E // 24161 Altenholz // Quali B-Juniorinnen SH-Liga

SG Altenholz/Holtenau – U 17 II Holstein Women

Nachdem die Mannschaft am vorletzten Wochenende gegen das Team von Rot-Schwarz Kiel verdient verloren hat, ist das Team nun bei der SG Altenholz/Holtenau in der Bringschuld. 6 Punkte aus den letzten zwei Spielen sind nötig, um die Qualifikation für die Schleswig-Holstein-Liga aus eigener Kraft zu schaffen. 

 

Sonntag, 23.09.2012, 15:00 Uhr // Rosenstraße // 23626 Ratekau // Frauen SH-Liga

SG Ratekau-Strand – U 23 Holstein Women

Am kommenden Sonntag geht es für die zweite Mannschaft von Holstein Kiel gegen den letztjährigen Meister in der Schleswig-Holstein-Liga, dem TSV Ratekau. Der TSV Ratekau und der TSV Strand 08 haben sich in diesem Sommer zu einer Spielgemeinschaft zusammengefunden und heißen nun SG Ratekau-Strand 08. Die Ratekauerinnen sind auch in diesem Jahr ein Titelfavorit und haben am letzten Wochenende mit einem 2:1 gegen den SSC Hagen Ahrensburg ihren vierten Sieg in vier Spielen geholt und werden eine neue Herausforderung für die Holsteinerinnen sein. Am letzten Sonntag konnten die Holsteinerinnen ihr Torkonto aufbessern, indem sie mit 10:0 gegen den Ratzeburger SV gewonnen haben. Sie sind also voller Selbstbewusstsein und haben den Torhunger noch im Blut. Es wird ein packendes Spiel erwartet!

„Wir erwarten eine motivierte Mannschaft, die wie am letzten Sonntag mit Freude Fußball spielt“, so Timo Schiffer und Marialiiza Kranz. Fehlen werden weiterhin die verletzten Jytte Stelck, Jana Mohr und Selina Dittrich.

Zurück