Störche haben Brunsbüttel zu Gast

Am kommenden Sonntag kommt es um 12:00h auf der Waldwiese zum Aufeinandertreffen unserer Zweiten mit dem BSC Brunsbüttel. Der aktuelle Tabellenfünfte der Verbandsliga Nord reist mit einem 1:0-Heimsieg gegen Tura Meldorf II im Gepäck nach Kiel.

Trainer Alex Fuchs erwartet von seiner Mannschaft eine Wiedergutmachung für die 1:6-Niederlage im Hinspiel: "Da haben wir definitiv noch etwas gut zu machen. Wir haben Brunsbüttel zum Toreschießen eingeladen, das darf uns dieses Mal nicht passieren. Gerade die Offensive um Majbritt Meenken ist brandgefährlich. Es wird zur Sache gehen."
Personell kann das Trainer-Duo Bachmann/Fuchs wieder auf Laura Vogt und Clara Roy zurückgreifen. Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Lina Dallmann und Feli Gottlieb. Verzichten müssen die Trainer weiterhin auf Svenja Schatzmann, Jule Kuring und Mira Radloff.

"Wichtig wäre es, nach dem Sieg gegen Fleckeby zuhause nachzulegen. Aber Brunsbüttel wird uns alles abfordern und sowohl körperlich als auch spielerisch dagegen halten", so Fuchs. Wir freuen uns über lautstarke Unterstützung am Sonntag auf der Waldwiese.

Zurück