Spitzenspiel in Stockelsdorf

ATSV Stockelsdorf - Holstein Kiel II

Nach dem spielfreien Wochenende dürfen auch die Mädels der Liga-Reserve wieder gegen den Ball treten. Diesmal geht es zum Tabellenführer nach Ostholstein, zum ATSV Stockelsdorf. Anpfiff im Herrengarten ist am Sonntag um 11.00 Uhr durch Schiedsrichter Yannick Horstmann.

Der ATSV Stockelsdorf ist der Favorit auf den Titel dieses Jahr und wird im Heimspiel gegen unsere Störche dies auch unterstreichen wollen. Offensiv wie defensiv gibt es in der Liga kaum eine Mannschaft, die den Spielerinnen um Frederik Gruensteidl gefährlich werden könnte. Einziger Punktverlust bisher: Ratzeburger SV, 2. Tabellenplatz.

Unsere Kielerinnen kommen als Tabellendritter nach Stockelsdorf, zuletzt gab es mit der ersten Saisonniederlage beim TSV Pansdorf einen kleinen Dämpfer. Aber Trainer Lachmann hat das Ende der Siegesserie als Ansporn verstanden, eine Neue zu starten - gegen den ATSV wird das aber sicher nicht leicht.

Wir wünschen unseren Mädels eine gute Fahrt nach Ostholstein und hoffen auch auf eine neue Siegesserie...

Auf geht's, Holstein! Kämpfen und siegen!

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets