Sonntagsspiele der Frauen-Teams

U23 gegen Oldesloe, 1.Frauen gegen Ahlerstedt/Ottendorf

joy strähle
Kapitänin Joy Strähle lässt sich nicht vom Ball trennen
15.Spieltag, Frauen Regionalliga Nord, Holstein Women gegen SV Ahlerstedt/Ottendorf
Sonntag, 16.03.2014, 14:00 Uhr, Stadion Waldwiese// Hamburger Chaussee 79 // 24113 Kiel
 
Zu Gast auf der Waldwiese sind die Frauen der SV Ahlerstedt/Ottendorf. Das Hinspiel gewannen die Störchinnen überlegen mit 4:2 und mussten, wie so oft in dieser Saison, gegen einen stark defensiv eingestellten Gegner agieren. Erst in der letzten Hälfte der 2. Halbzeit beim Stand von 3:0 versuchten die Niedersächsinnen, etwas für ihr eigenes Punktekonto zu tun, was bekanntlich nicht ausreichend war. Mittlerweile steht Ahlerstedt/Ottendorf auf dem 3.Tabellenplatz, nur einen Punkt hinter dem TSV Havelse, den sie im letzten Punktspiel 3:2 besiegen konnten. Die Niedersächsinnen werden ein ähnlicher Gegner wie der FC Bergedorf sein, hinten kompakt stehen und auf Konter warten, bei denen sie auf ihre schnelle Stürmerin Laura Vetter vertrauen.
Unsere Holstein Women sind es in dieser Liga gewohnt, gegen ein Bollwerk anzuspielen. Durch die beiden offensiven Neuzugänge  Maike Timmermann und Madeline Gieseler haben sich noch mehr Möglichkeiten im Angriffspiel ergeben, so dass der kommende Sonntagnachmittag sicher nicht torlos verlaufen wird.
Aus Verletzungsgründen werden Emine Ibrahimi, Svenja und Sarah Körner nicht mit von der Partie sein, Gyde Fuhrmann, Stephanie Hofmann, Eda Kahveci, Julia Kibbel, Sandra Runge und Nora Bertils befinden sich noch im Aufbau.

 

15.Spieltag, Frauen Schleswig-Holstein-Liga, U23 Holstein Women gegen FFC Oldesloe II
Sonntag, 16.03.2014, 12:00 Uhr, Stadion Waldwiese// Hamburger Chaussee 79 // 24113 Kiel

 

Unsere U23 Holstein Women stehen zur Zeit auf dem 6. Tabellenplatz, sind nach oben und unten weit weg von Gut und Böse. Also können sie befreit aufspielen, erwarten den Tabellenletzten des arg gebeutelten FFC Oldesloe. Dieser konnte nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga nur noch diese eine Frauen-Mannschaft halten, bestehend aus jungen Spielerinnen vorrangig aus ihrer B-Jugend. Die Oldesloerinnen konnten am vergangenen Spieltag einen Erfolg über das Team aus Rönnau/Daldorf feiern, was ihnen sicher einigen Auftrieb geben wird. Trotzdem wollen unsere Störchinnen die Punkte bei sich behalten.

 

Beiden Frauen Teams wünschen wir viel Erfolg!

   

Zurück