Richtungsweisendes Heimspiel

Holstein Kiel - ATS Buntentor

Am Sonntag nach dem Spiel der Liga-Reserve treffen unsere Störche in einem wegweisenden Spiel auf den ATS Buntentor Frauenfußball. Schiedsrichterin Susann Kunkel wird die Partie um 14.00 Uhr auf der Waldwiese anpfeifen.

Drei Mal trafen unsere Mädels in Pflichtspielen bisher auf die Bremerinnen, zwei Siege und eine Niederlage sprangen dabei heraus. Der ATS Buntentor ist derzeit Tabellenachter und damit nur ein Platz schlechter als unsere Kielerinnen. Die Spielerinnen von Trainer Dennis Bittner sind derzeit die Wundertüte der Liga. Starken Auftritten wie gegen Bramfeld (3:0) und Werder Bremen II (6:0) folgten hohe Niederlagen oder zuletzt ein enttäuchendes Heimunentschieden gegen die Reserve von Henstedt-Ulzburg. Beste Torschützin ist dabei Karla Kedenburg mit 4 Treffern.

Unsere Kielerinnen hingegen haben mit der Konstanz zu kämpfen und das leider nicht von Spiel zu Spiel, sondern bereits während der Spiele macht man sich das Leben durch zu viele individuelle Fehler schwer. Deshalb wünscht sich Trainer Begunk auch, dass auf dem Platz mehr geredet wird, dass sich die Spielerinnen mehr helfen und das die gestandenen Spielerinnen mehr Verantwortung übernehmen. Bei einer Niederlage wird man sich indes nach unten orientieren müssen, obwohl der Kader viel mehr hergibt.

Wir freuen uns auf ein tolles Spiel und drei Punkte!

Auf geht's, Holstein! Kämpfen und siegen!

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets