Magdeburger FFC - Holstein Women

Fischer setzt auf Fortsetzung der guten Rückrunde

Sonntag 21.04.2013, 14:00 Uhr // Heinrich-Germer-Stadion // Salzmannstr. 34 // 39112 Magdeburg// 2. Frauen-Bundesliga Nord

Magdeburger FFC – Holstein Kiel

Drei wichtige Punkte konnten sich die Holstein Women am letzten Wochenende im Duell mit dem 1. FC Lübars sichern. Kati Krohn erzielte in der 75. Minute den einzigen Treffer des Tages. Der Magdeburger FFC musste sich am letzten Spieltag dem 1. FC Lokomotive Leipzig mit 3:1 geschlagen geben. Aktuell steht der von Caroline Kunschke trainierte Magdeburger FFC mit 22 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz. Im Hinspiel konnten die Magdeburgerinnen nach einem 1:0-Erfolg die Punkte mit nach Hause nehmen.

Für Cheftrainer Christian Fischer steht fest: „Wir wollen an die guten Leistungen der Rückrunde anknüpfen und gegen einen schwer zu spielenden Gegner punkten.“

Verzichten muss das Trainerteam am Sonntag auf Louisa Nöhr (im Aufbau), Sarah Körner, Svenja Körner (beide Reha), und Michaela Brandenburg (Außenbandriss).

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets