Landespokal für B-Juniorinnen

Gettorfer SC - Holstein Kiel

Unsere Jungstörche spielen am Samstag um 13.00 Uhr im Viertelfinale des Landespokals für B-Juniorinnen gegen die SG Dänischer Wohld. Das Spiel auf dem Rasenplatz in Osdorf leitet Schiedsrichter Faruk Hatipoglu.

In der Liga besiegten unsere Mädels die Spielerinnen der SG deutlich mit 14:0. Trainer Bergamo möchte das Ergebnis dann auch als Reizschwelle sehen. Dazu lässt er in den Trainingseinheiten in dieser Woche noch einmal die Pass- und Laufwege einstudieren. "Wir hatten Schwierigkeiten in der Passgenauigkeit und auch die Härte beim Passspiel hat gefehlt. Dadurch waren viele Pässe vorhersehbar" analysierte der Trainer das letzte Spiel gegen den TSV Borgstedt.

Zum Poklaspiel nach Osdorf wird Daniel Bergamo 16 Spielerinnen mitnehmen und einiges an Varianten auszuprobieren. "Die SG Dänischer Wohld ist ein guter Gegner für diese Dinge, sie haben sehr gute Ansätze, aber auch viele Fehler im Stellungsspiel" sagte der Trainer über den Gegner am Samstag. "Unser Ziel muss es sein, schnell und unberechenbar zu spielen."

Wir wünschen den Mädels viel Spaß und ein tolles Viertelfinale.

Auf geht's, Holstein! Kämpfen und siegen!

Zurück