Kantersieg für B-Juniorinnen

Kieler MTV – Holstein Kiel 0:19 (0:9)

Die B-Juniorinnen von Trainerteam Bergamo sorgten auf dem Professor Peters Platz für ein wahres Schützenfest. Mit zehn Treffern war Hannah Östermann die besten Schützin des Tages. Danach folgten Alina Steiner mit drei, Anna Selk mit zwei und Johanna Claasen, Michelle Hoheisel und Miray Isik mit jeweils einem Treffer. Unsere Jungstörche kombinierten sich nur so durch die gegnerischen Verteidigungsreihen und der Kieler MTV zeigte keine Gegenwehr. „Wir haben sehr gut gespielt und ich kann natürlich nur zufrieden sein mit dem Sieg“, sagte Trainer Daniel Bergamo nach dem Spiel. „Dennoch habe ich auch noch Kleinigkeiten gesehen, die wir besser machen können und daran werden wir im Training weiter arbeiten.

Aufstellungen

Kieler MTV: Keine Angabe

Holstein Kiel:

Van de Sand (TW), Dushe, Claasen, C., Klein, Steiner (C), Schulze, Hoheisel, Selk, Östermann, Claasen, J., Strobler. Isik, Eicke, Damerow, Labes, Brahimi, Löhndorf.

Tore:

0:1, 0:2, 0:3, 0:6, 0:7, 0:8,0:13, 0:16, 0:17, 0:18 Östermann (4., 5., 11., 17., 19., 28., 49., 63., 69., 75.)

0:4, 0:9, 0:12 Steiner (13., 35., 45.); 0:5 Hoheisel (15.), 0:10 Isik (41.), Claasen, J., 0:14 (43.), 0:14, 0:19 Selk (53., 78.)

Schiedsrichter: Jonas Fischer

Zurück