Holstein Women - BV Cloppenburg

Störchinnen treffen auf internationale BV-Auswahl

Sonntag, 23.09.2012, 14:00 Uhr // Waldwiese // Hamburger Chaussee 79 // 24113 Kiel // 2. Frauen-Bundesliga Nord

Holstein Women – BV Cloppenburg

Nach dem starken Auftritt gegen die 2. Mannschaft des USV Jena, welche im heimischen Stadion Waldwiese mit 4:0 besiegt wurde, treffen am 3. Spieltag der 2. Frauen-Bundesliga Nord die Frauen von Holstein Kiel auf den BV Cloppenburg.

Cloppenburg beendete die letzte Saison auf dem 3. Tabellenplatz und zählt auch dieses Jahr wieder zu den Top-Teams der Liga. Dies sieht auch Cheftrainer Christian Fischer so. „Mit Cloppenburg erwartet uns einer der Titelfavoriten. Ihr Kader ist gespickt mit zahlreichen Spielerinnen, die bis vor kurzem noch in der 1. Liga gespielt haben." Zudem stehen im Kader sieben aktuelle Spielerinnen ausländischer Nationalmannschaften (Polen (4), Österreich (2), Mazedonien). In die aktuelle Saison startete Cloppenburg mit einem 1:0-Sieg bei Werder Bremen. Am zweiten Spieltag erreichte das Team von Trainerin Tanja Schulte ein 1:1 gegen Lokomotive Leipzig.

„Um die Punkte in Kiel zu behalten, müssen wir jeden Zweikampf mit 100% Einsatz bestreiten und mutig nach vorne spielen", prophezeit Christian Fischer ein schwieriges Spiel. Bei den Holstein Women fehlen Jeska Danielsen (verletzt), Louisa Nöhr (verletzt), Julia Kibbel (verletzt), Marie Becker (U 17-WM in Baku) und Christina Krause (Aufbau). Wieder mit an Bord ist Spielführerin Joy Grube, die das Spiel gegen Jena aufgrund einer Studienexkursion verpasste.

Das Stadionmagazin können sie hier mit einem Klick einsehen.

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets