Glückliches Händchen von Ballweg

Holstein Women im SH-Duell bei Hagen Ahrensburg

Die Holstein Women müssen in der ersten Runde des DFB-Pokals 2012/13 nicht weit reisen! Ulrike Ballweg, Assistenz-Trainerin der Frauen-Nationalmannschaft, bewies bei der Auslosung am heutigen Freitag Im Rahmen der Jahrestagung der 2. Frauen-Bundesliga ein glückliches Händchen. Den Holstein Women wurde der SSC Hagen Ahrensburg zugelost.

Der SSC Hagen Ahrensburg spielt in der Schleswig-Holstein-Liga und beendete die Saison nach 20 Spielen als Tabellendritter mit 38 Punkten und 63:34 Toren. Die DFB-Pokalreise vor die Tore von Hamburg treten die Holstein Women um Cheftrainer Christian Fischer am 25./26. August an. Der genaue Termin und Anstosszeit wird noch festgelegt. Insgesamt nehmen 56 Mannschaften am DFB-Pokal teil. Die ersten 8 Teams der Frauen-Bundesliga erhalten in der ersten Runde  ein Freilos. Die ersten zwei bzw. drei Pokalrunden werden aus zwei regionalen Lostöpfen ermittelt.

Alle Paarungen der 1. Hauptrunde (25./26. August) im Überblick:

  • Mellendorfer TV - Magdeburger FFC
  • FC Bergedorf 85 - SV Meppen
  • SG Leipziger VB - Werder Bremen
  • 1. FFV Erfurt - 1. FC Lok. Leipzig
  • 1. FC Neubrandenburg - FFC Oldesloe
  • ESV Fortuna Celle - FSV Gütersloh
  • Hallescher FC - Herforder SV
  • BSV Al Dersimspor - 1. FC Lübars
  • Hamburger SV - BV Cloppenburg
  • ATS Buntentor - FF USV Jena
  • FC Borussia Brandenburg - SV BW H. Neuendorf
  • SSC Hagen Ahrensburg - Holstein Kiel
  • Sportfreunde Uevekoven - VfL Sindelfingen
  • Bor. Mönchengladbach - SV Bardenbach
  • TuS Ahrbach - 1. FC Saarbrücken
  • TV Derendingen - TSV Crailsheim
  • BV Borussia Bocholt - FFC Recklinghausen
  • FV Löchgau - ETSV Würzburg
  • ASV Hagsfeld - 1. FC Köln
  • PSV Freiburg - SC Sand
  • SV 67 Weinberg - Niederkirchen
  • TSV Schott Mainz - Bayer 04 Leverkusen
  • Sportfreunde Siegen - TSG 1899 Hoffenheim
  • RSV Roßdorf - DJK Saarwellingen


Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets