Englische Woche für die Holstein Women

Achtelfinale Kreispokal: SSG Rot-Schwarz Kiel – Holstein Kiel
Regionalliga: Nord Holstein Kiel – Werder Bremen II

Am Donnerstag beginnt die englische Woche für die erste Mannschaft der Holstein Kiel Women mit dem Achtelfinalspiel bei Rot-Schwarz Kiel. Um 18 Uhr wird Schiedsrichter Nils-Torben Flick die Partie auf dem Sportplatz in Meimersdorf anpfeifen. Das Team von Annika Bahr und Bernd Begunk geht mit dem Ziel ins Spiel, die nächste Runde des Kreispokals zu erreichen.

Am Samstag um 14 Uhr ist dann Anstoß auf der Waldwiese. Die Kielerinnen müssen wieder gegen Werder Bremen ran. Aber nicht wie im Pokal gegen die Erste sondern gegen die zweite Mannschaft. Das Team von der Weser hat das erste Spiel bei Burg Gretesch souverän gewonnen und lag im Heimspiel am vergangenen Wochenende in Führung als die Schiedsrichterin aufgrund des Wetters den Abbruch des Spiels bekannt gab. Das Team von Trainer Alexander Kluge scheint gut drauf zu sein und blickt auf einen zufriedenstellenden Saisonstart.

Die Damen der ersten Mannschaft von Holstein werden also am Sonntag alles geben müssen, um die Punkte an der Förde zu behalten. Nach dem Ende der Sommerferien in Schleswig-Holstein ist nun auch der Kader wieder besser gefüllt. Die Zuschauer können sich somit auf ein spannendes Regionalligaspiel freuen.

Zurück