B-Juniorinnen gewinnen Testspiel mit 10:0

Dänischer Wohld - Holstein Kiel 0:10

Mit einem klaren Sieg verabschieden sich unsere Jungstörche in die Sommerpause. Das Testspiel hatte Trainer Daniel Bergamo angesetzt, um einige der Neuzugänge bereits in die Spielformation zu integrieren, Positionsveränderungen vorzunehmen und Neues auszuprobieren.
Unsere Mädels zeigten sich von Beginn an spielerisch überlegen und ließen den Ball durch die eigenen Reihen laufen, sodass die Gastgeberinnen kaum eine Chance hatten. Die Dauerbelagerung des gegnerischen Strafraums sorgte für sechs Tore in der ersten und vier Tore in den zweiten Halbzeit. Besonders stach Hannah Östermann mit fünf Toren heraus, die damit eine sehr gute Leistung zeigte. Entspannt war die Spielzeit für Torhüterin Lena Köllmer, die zum letzten Mal zwischen den Pfosten stand, da sie nun endgültig in den Frauenbereich wechselt.
Nach der Partie sagte Trainer Bergamo: "Es war eine überragende Mannschaftsleistung, die davon gekrönt wurde, dass die neuen Spielerinnen direkt einen Platz im Team fanden. Mit diesem ansehnlichen Spiel können wir nun in die verdiente Sommerpause gehen."

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets