Große Pläne, hohe Ziele

Störcheclub-Stammtisch April 2014

Rund 50 Störcheclub-Mitglieder versammelten sich am Donnerstag, den 24. April zum Stammtisch im Obergeschoss des Holsteiner Burger Restaurants. Man merkte den zahlreichen Gästen deutlich an, dass kurz vor dem Saisonfinish jede Menge Redebedarf bestand. Im gemütlichen Ambiente konnte jeder seine brennendsten Fragen an KSV-Geschäftsführer Wolfgang Schwenke und Cheftrainer Karsten Neitzel richten.

Erst wollte Schwenke jedoch die Gelegenheit nutzen, um mit Tim Staub von der Laren Consulting real erstatte GmbH ein neues Mitglied im Störcheclub zu begrüßen. Als Dienstleistungsunternehmen im gewerblichen und privaten Immobilienmarkt bietet Laren Consulting den Kunden fachliche Kompetenz und professionelle Unterstützung bei der Vermarktung Ihrer Immobilie.

Natürlich hatten die Gäste viele Fragen an Chefcoach Karsten Neitzel, der fest davon ausgehe, den Klassenerhalt mit seiner Mannschaft sicherzustellen. Am besten schon am heutigen Nachmittag.

Geschäftsführer Wolfgang Schwenke präsentierte den Störcheclub-Mitgliedern die neuesten Pläne zur Erweiterung des VIP-Bereiches im Holsteiner und den angrenzenden Gebäuden. Störcheclub-Sprecher Uli Kauffmann appellierte an die Sponsoren, Freunde und Förderer, die KSV auch in Zukunft und auf dem Weg nach oben genau so tatkräftig zu unterstützen wie bisher. Insgesamt war es wieder einmal ein runder Abend mit tollen Gesprächen und einem stimmungsvollen Ausklang.

Zurück