Spezialisten in Sachen betriebliche Altersvorsorge

Maklerbüro Larsen

New York, Bahamas, Oslo, Kiel – die Versicherungsmanager des Maklerbüros Larsen, Inhaberin und Chefin Jeanette Larsen (37) sowie ihr Ehemann Kay-Uwe Runde (47), sind seit Beginn des Jahres 2013 Mitglieder im Störcheclub der KSV Holstein und in den letzten Wochen mächtig auf Achse, so wie sie es aus ihrem Berufsleben zum Wohle ihrer anspruchsvollen Privat-und Geschäftskunden auch kennen. Das anbieterunabhängig arbeitende Maklerbüro aus Beringstedt in der Nähe von Itzehoe hat seinen Schwerpunkt in der Entwicklung und Umsetzung von Versorgungskonzepten, die individuell auf die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie Gesellschafter-Geschäftsführer und Selbständige zugeschnitten werden. Dafür steht ein kompetentes Team jederzeit und bundesweit beratend zur Seite.

So wie in ihrem Berufsleben zugunsten ihrer Kunden, so wollen Jeanette Larsen und Kay-Uwe Runde auch als Mitglieder im Holstein-Störcheclub etwas Positives bewirken. „Bei Holstein bewegt sich momentan sehr viel und als Partner der KSV hat man einfach das Gefühl, mit seinem Beitrag ein kleines, aber dennoch wichtiges Rädchen im großen Ganzen zu sein“, beschreibt Kay-Uwe Runde die Beweggründe, warum seine Frau Jeanette Larsen und er vom Gesamtkonzept Störcheclub und Holstein Kiel so positiv angetan sind. 

„Ich bin schon immer zu Holstein und zum HSV gegangen. Im letzten Jahr bin ich aber viel häufiger nach Kiel gefahren, denn mir gefällt die Stimmung hier. Meine Frau denkt ähnlich darüber. Das ganze Drumherum stimmt einfach. Irgendwie ist bei den Störchen alles deutlich familiärer als woanders, oft auch zum Anfassen und einfach total angenehm. So eine Gemeinschaft wie hier habe ich noch nie erlebt, und ich habe wirklich schon viel gesehen“, schwärmt Runde, der sich am Ende des abgelaufenen Jahres mit seiner Frau und 50 Störcheclub-Mitgliedern Richtung New York/Bahamas-Exkursion aufgemacht hat und am Ende der zehn Tage in Übersee restlos begeistert war.

„Die Frauen sind beim Störcheclub immer voll mit eingebunden, das finde ich bei einer Fußball-Veranstaltung nicht selbstverständlich. Dabei tragen sie doch gerade in einer so bunt gemischten Gemeinschaft sehr viel zum Gelingen und zur positiven Stimmung bei“, meint Runde, der den Störchen zusammen mit seiner Ehefrau und Chefin für den erhofften Aufstieg alle Daumen drückt. Und natürlich auch darauf hofft, dass die tollen Geschäftsverbindungen innerhalb des Störcheclubs in jeder Hinsicht Früchte tragen.

„Wir tun viel dafür, dass sich unsere Partner als ein Teil der KSV Holstein sehen können. Das Maklerbüro Larsen zeichnet sich neben seiner Seriosität auch durch eine große Sport-Affinität aus“, freut sich KSV-Geschäftsführer Wolfgang Schwenke über den „Neuzugang“ im Störcheclub.

Maklerbüro Larsen e.K. Inhaberin Jeanette Larsen. Saar 49, 25575 Beringstedt. Tel.: 04874 / 901 66 88, Fax: 04874 / 901 66 89, E-Mail: info@maklerbuerolarsen.de, Internet: www.maklerbuerolarsen.de.

Zurück