Leise, fleißig, zuverlässig

Störcheclub im Porträt: Dierck Firmengruppe

Dierck Geschäftsführer Wolfgang Ehrk und Holsteins Geschäftsführer Wolfgang Schwenke

Die Dierck Firmengruppe unterstützt Unternehmen und öffentliche Auftraggeber von der IT-Beratung über die Planung und Durchführung, Systemintegration, Wartung und Pflege bis zum gesamten Betrieb der IT. Trotz der überregionalen und bundesweiten Serviceleistungen hat das Kieler Unternehmen, das bereits 1883 gegründet wurde, nie seine regionalen Wurzeln vergessen. Seit über 12 Jahren ist die Firma Dierck zuverlässiger Partner der KSV Holstein

Die Dierck Firmengruppe unterstützt Unternehmen und öffentliche Auftraggeber von der IT-Beratung über die Planung und Durchführung, Systemintegration, Wartung und Pflege bis zum gesamten Betrieb der IT. Dierck bietet seinen Kunden individuell angepasste Dienstleistungen in den Bereichen Server und Storage, Netzwerk und Virtualisierung, Cloud, Softwaremanagement, Gebäude- und Elektrotechnik, Telekommunikation sowie Druck, Scan & Kopie. Trotz der überregionalen und bundesweiten Serviceleistungen hat das Kieler Unternehmen, das bereits 1883 gegründet wurde, nie seine regionalen Wurzeln vergessen. Seit über 12 Jahren ist die Firma Dierck zuverlässiger Partner der KSV Holstein – und zahlreicher anderer Sportvereine in Kiel und im Umland der Landeshauptstadt. „Wir fühlen eine Verpflichtung, der Region auch etwas zurückzugeben“, begründet Geschäftsführer Wolfgang Ehrk das großzügige Engagement.

Großartige Arbeit

Effizient arbeiten und wirtschaften, grenzenlos kommunizieren und Informationen austauschen – innovative IT-Lösungen der Firmengruppe Dierck aus dem Schwentinental machen‘s möglich. Gut, wenn man einen Profi an seiner Seite hat, der perfekten Rundum-Service aus einer Hand bietet. Die Firmengruppe Dierck ist einer der großen Komplettanbieter für IT-Lösungen in Norddeutschland – vom Computernetzwerk über die Telekommunikation bis zur Branchensoftware. Im privaten wie beruflichen Alltag sind viele technische Annehmlichkeiten heute selbstverständlich: Das Internet mit all seinen Informationen ist nahezu überall nur einen Klick entfernt, jeder ist jederzeit erreichbar, Daten lassen sich blitzschnell weltweit austauschen. Ein Gewinn für jedes Unternehmen und eine Herausforderung für IT-Dienstleister, denn so individuell wie die firmeneigenen Prozesse und Workflows sind auch die Anforderungen an die IT und Kommunikationsinfrastruktur. Genau hier liegt die Stärke der Firmengruppe: „Wir können ganzheitliche Lösungen anbieten, ermöglicht durch die vielfältigen Kompetenzen der einzelnen Unternehmen unserer Firmengruppe“, erklärt Geschäftsführer Wolfgang Ehrk, der seit über 30 Jahren im Unternehmen ist. „Wir sind leise, fleißig und zuverlässig“, betont der gebürtige Kieler, der sich mit seinem Unternehmen gern im Hintergrund hält, auch wenn die Firmengruppe Dierck bei öffentlichkeitswirksamen Projekten wie der Elbphilarmonie Hamburg, der CITTI Firmengruppe oder in der Universitätsklinik Kiel großartige Arbeit abgeliefert hat.

In der Summe stark

Das Erfolgskonzept steht dabei auf mehreren starken Säulen, denn zur Dierck Firmengruppe gehören die Unternehmen Dierck Kommunikationstechnik Handels GmbH, Dierck Direktvertriebs GmbH, Heinrich Dierck GmbH & Co.KG, HM-Consult IT-Management GmbH , Reese IT System & Service GmbH, Ahlburg GmbH, BMAnetworks GmbH und P&S Vertriebs GmbH. „Ob Kommunikationsserver, Cloud-Telefonie, Voice-over-IP für Unternehmen, Branchensoftware für Industrie, Handel und Dienstleistung, Hochgeschwindigkeitsnetze und Triple-Play-Anschlüsse oder auch Druck- und Kopierlösungen – dank dieser breiten Aufstellung sind unsere Kunden perfekt vernetzt“, verspricht Wolfgang Ehrk. Vom großen Unternehmen über die mittelständische Wirtschaft bis zur öffentlichen Verwaltung – Dierck hat die Bedürfnisse der Kunden fest im Blick und setzt dabei auf ein flächendeckendes Service-Netz mit kompetenten Ansprechpartnern. Nicht nur am Stammsitz in Schwentinental stehen die Zeichen auf Wachstum. Mit weiteren Standorten in Hamburg und Berlin ist die Mitarbeiterzahl inzwischen auf über 170 Fachkräfte gewachsen – Tendenz steigend. „Und rund 60 Prozent unserer Mitarbeiter haben ein abgeschlossenes Studium“, betont Geschäftsführer Wolfgang Ehrk nicht ohne Stolz.

Stammhaus und Zentrale

Menschliche Nähe steht bei der Firmengruppe Dierck an erster Stelle, nicht nur zwischen den Mitarbeitern, sondern auch zu den Kunden. „Unsere erfahrenen Fachleute sind immer zur Stelle, wenn Fragen oder Probleme auftauchen“, versichert Ehrk. Erfahrung ist das Stichwort: Welches Unternehmen kann schon auf eine 130-jährige Geschichte zurück blicken? Das Stammhaus der Firmengruppe steht in der Dänischen Straße 30-32 gegenüber des Warleberger Hofes und somit mitten im Herzen Kiels. 2005 zog das Unternehmen in die neuen Räumlichkeiten in der Preetzer Chaussee in Schwentinental. Das freundlich-helle Firmengebäude entspricht modernsten Anforderungen und sorgt dennoch für einen echten Wohlfühleffekt. „Unser Gebäude spiegelt den innovativen Charakter des Unternehmens wieder und der Wohlfühlfaktor ist für unsere Mitarbeiter sehr wichtig“, so Ehrk. 

Partnerschaft mit Holstein

Wolfgang Ehrk, der in Dietrichsdorf-Mönkeberg aufgewachsen ist, freut sich über die enge Zusammenarbeit mit den Kieler Störchen. Seit März ist Dierck auf facebook der Presenter für den Holstein-Torjubel bei Heim- und Auswärtsspielen sowie auf der LED-Wand, beim Liveticker und auf Holsteins Social-Media-Kanälen Facebook und Twitter. „Es ist toll, dass wir mit unserem zuverlässigen Partner solche Ideen und Gedanken umsetzen können und beide Seiten davon profitieren“, freut sich Holsteins Geschäftsführer Wolfgang Schwenke, der bei der Firmengruppe Dierck und der KSV Holstein zahlreiche Gemeinsamkeiten sieht: „Dierck und Holstein sind überregional aktiv, haben zahlreiche Kontakte über die neuen Medien und auch ein hohes Maß an Spontanität!“ Und heute gegen den FC Hansa Rostock drückt Dierck-Geschäftsführer Wolfgang Ehrk natürlich für die Kieler Störche beide Daumen.

 

Zurück