Gelungenes Sommerfest in Möllhage

Sponsoren der KSV Holstein und Team von Tim Walter verlebten einen gelungenen Tag!

Das Wetter spielte mit, als Fußball-Zweitligist KSV Holstein sein mittlerweile schon traditionelles Sommerfest auf der wunderschönen „Swing- und Fußballgolf“-Anlage in Möllhagen feierte. Achim und Gela Neelsen waren am 25. Juni einmal mehr perfekte Gastgeber für die Sponsoren der Störche und dem Team von Tim Walter, das direkt aus dem Trainingslager in Büsum nach Schülp angereist war.

Viele Spieler hatten ihre Familien mitgebracht, zahlreiche Hunde tobten über das Grün auf der herrlich gelegenen Anlage. Die „Spielmacher“ sorgten dafür, dass kein Kind ungeschminkt blieb, die Gastgeber tischten selbstgemachte Kuchen, Salate und leckeres Fleisch auf, das im neuen Grillhaus zubereitet wurde. Zuvor hatten sich Spieler und Sponsoren als Fußballgolfer versucht und stundenlang ein lustiges Wechselbad der Gefühle erlebt. Mal gelang ein Schuss direkt durch ein Hindernis aus Bäumen ins Ziel, mal gelang es auch den gestandenen Profis nicht, den Ball aus nächster Nähe im Betonring zu versenken. Präsident Steffen Schneekloth fuhr im Golfmobil von Spielfeld zu Spielfeld, um die Teilnehmer mit gekühlten Getränken zu versorgen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Kieler Band „Keelson“, die von Gastgitarrist und KSV-Sponsor Bernd Höll verstärkt wurde.

„Wir sind wieder einmal sehr herzlich von Familie Neelsen aufgenommen worden“, sagte Wolfgang Schwenke, Kaufmännischer Geschäftsführer der KSV. „Schöner und entspannter kann ein Sommerfest nicht verlaufen.“    

Zurück