Familienfest zum Saisonauftakt

Exklusives Saison-Opening auf SwinGolfplatz Möllhagen

Mit 38 Spielen in der 3. Liga, DFB- und SHFV-LOTTO-Pokal steht den Kieler Störchen eine weitere lange, spannungsgeladene und gewiss ereignisreiche Spielzeit bevor. Unter dem Motto „Bahn frei für Holsteiner“ feierte die KSV-Familie samt Spielern, Verantwortlichen und Sponsoren auf der SwinGolfanlage ein großes Saison-Opening, um gestärkt die kommenden Aufgaben anzugehen. 

Das große Saison-Opening-Event der KSV Holstein hatte wahrlich das Attribut herausragend verdient. Der Rahmen hielt, was er versprach: die richtige Mischung aus Seele baumeln lassen und bester Unterhaltung: Sommerwetter, Fußballgolf und SwinGolf, ein Hochseilgarten, Jonglier- und Geschicklichkeitsspiele, eine Hüpfburg, Kinderschminken, Fußballbillard, das Holstein-Mobil, Live-Musik, ein Kamerateam, ein leckere Kuchen- und Grillbüfett und vieles mehr. Alle hatten ihren Spaß am Familientreffen im doppelten Sinne. Die Holstein-Familie aus Spielern, Verantwortlichen und Sponsoren war gekommen und hatte die eigenen Ehefrauen, Kinder und Haustiere gleich mitgebracht. 

Golf und Hüpfburg

„Ich freue mich, dass die Holstein-Familie in dieser großartigen und entspannten Atmosphäre zusammengekommen ist. Vor uns liegen anstrengende Wochen, da tut so eine erholsame Abwechslung gut“, zeigte sich Roland Reime begeistert vom ersten Holstein-Sommerfest dieser Art, bevor der Präsident selbst zum Golf-Schläger griff. Auf dem Fußballgolf-Parcours maßen sich unterdessen Sponsoren mit den Holstein-Profis, während der eigene Nachwuchs durch den Klettergaren kraxelte oder sich auf der Hüpfburg austobten. Und das Kamerateam von Joker-Pictures hielt die schönsten Bilder dieses unvergesslichen Tages fest.

Großartige Partner

KSV-Geschäftsführer Wolfgang Schwenke genoss den Nachmittag ebenfalls in vollen Zügen: „Es ist eines der aufwändigsten Events, das wir dank unserer guten Partner Spielmacher Event, Joker Pictures und Achim Neelsen von der SwinGolfanlage Möllhagen so großartig umsetzen konnten. Alle haben im Vorfeld genau so wie heute mit viel Leidenschaft und Liebe zum Detail das Sommerfest geplant. Das ist großartig und dafür möchte ich mich im Namen aller Anwesenden herzlich bedanken!“

Livemusik bei Ruhepuls

Sogar das Wetter dem Ablaufplan optimal abgestimmt. Erst als alle sportlichen Aktivitäten erfolgreich beendet waren , das leckere Grillbüfett im Festzelt samt stimmungsvoller Livemusik der Newcomer-Band “Goodwill Intent“ wartete, setzte Regen ein. Zeit, um mit guten Gesprächen in angenehmer Atmosphäre den Tag ausklingen zu lassen. Immer mit der Gewissheit im Kopf, dass schon 14 Tage später die Pflichtspiele mit dem SHFV-LOTTO-Pokalviertelfinale beginnen würden. Dann wird der Ruhepuls der Holstein-Familie nicht mehr ganz so niedrig sein.

Zurück