U23 startet in zweite Regionalliga-Saison

Werner-Elf bestreitet in der Vorbereitung sieben Testspiele

Holsteins Trainerduo Ole Werner (li.) und Nicola Soranno starten mit der U23 in die Vorbereitung auf die Saison 2019/20

Am 17. Mai bestritt die U23 der KSV in der Regionalliga Nord ihr letztes Spiel der Saison 2018/19 beim SV Werder Bremen II (2:3). Als Tabellenzehnter verabschiedete sich der Aufsteiger in die Sommerpause, aus der der Kieler Nachwuchs am Donnerstag, 13. Juni, zurückkehrt. Für diesen Termin ist der offizielle Vorbereitungsstart für die Saison 2019/20 angesetzt.

Das Team von Ole Werner, der seit Ende Mai die Fußball-Lehrer-Ausbildung in Hennef (Nordrhein-Westfalen) absolviert, stehen sechs intensive Wochen bevor. Am Freitag, 14. Juni, steht der obligatorische Laktattest auf dem Programm, ehe die Jungstörche nach einigen Einheiten am Samstag, 22. Juni, um 13 Uhr in der heimischen Arena im CITTI FUSSBALL PARK in Projensdorf gegen den Niendorfer TSV das erste Testspiel absolvieren. Nachdem die U23 am Samstag, 29. Juni, um 14 Uhr bei Oberliga-Aufsteiger Eckernförder SV zu Gast ist, geht es vom 4. bis 7. Juli ins viertägige Trainingslager ins hessische Willingen. In Zuge dessen stehen ebenfalls zwei Tests gegen die Regionalligisten gegen Borussia Mönchengladbach II (5. Juli) sowie den FSV Frankfurt (7. Juli) an.

Weitere Testspiele folgen am Mittwoch, 10. Juli, um 18 Uhr in Projensdorf gegen Inter Türkspor Kiel, am Samstag, 13. Juli, um 14 Uhr bei Hansa Rostock II sowie am Donnerstag, 18. Juli, um 19 Uhr beim TuS Dassendorf. Am Wochenende 28./29. Juli steigt dann endlich der erste Spieltag der neuen Regionalliga-Saison, in der der KSV-Nachwuchs an die starken Leistungen der vergangenen Spielzeit anknüpfen will. „Ich freue mich, dass es endlich wieder losgeht“, geht Werner die Vorbereitung motiviert an.

Alle Vorbereitungsspiele im Überblick: 

Sa., 22. Juni, 13 Uhr: U23 – Niendorfer TSV (in Projensdorf)

Sa., 29. Juni, 14 Uhr: Eckernförder SV – U23

Fr., 5. Juli, 14 Uhr: Borussia Mönchengladbach II – U23 (im Stadion in Willingen)

So., 7. Juli, 15 Uhr: FSV Frankfurt – U23 (in der Sportschule Grünberg)

Mi., 10. Juli, 18 Uhr: U23 – Inter Türkspor Kiel (in Projensdorf)

Sa., 13. Juli, 14 Uhr: FC Hansa Rostock II – U23

Do., 18. Juli, 19 Uhr: TuS Dassendorf – U23

Zurück