Holsteins U23 startet in Altenholz

NLZ-Termine: Heimspiele für U14 und U16

Ole Werner freut sich auf den U23-Jahresauftakt

Am Sonnabend um 14 Uhr steigt auch unsere U23 (Platz 5) wieder in den Pflichtspielbetrieb ein und steht mit dem Duell beim Tabellensechsten TSV Altenholz (Sonnabend um 14 Uhr) vor einer schweren Aufgabe. „Nach einer langen Vorbereitung sind wir heiß auf den Start und haben ein gutes Gefühl. Auf uns wartet ein guter Gegner. Es wird ein Spiel auf Augenhöhe“, sagt U23-Trainer Ole Werner vor dem Spiel beim Tabellennachbarn.

U19 in Leipzig

Nach den beiden tollen Siegen bei Viktoria Berlin (2:1) und gegen den VfL Wolfsburg (1:0) reisen unsere A-Junioren ins schmucke Nachwuchsleistungszentrum von RB Leipzig. Dort hängen die Trauben sehr hoch für die KSV Holstein, doch die Truppe von Christian Riecks zeigte in den letzten Wochen eindrucksvoll, dass sie auch gegen namhafte Teams einen ansehnlichen und erfolgreichen Ball spielen kann.

Heimspiele in Projensdorf

Heimspiele stehen am Wochenende für die Holstein U14 von Trainer Torben Hamann (Sonnabend um 13 Uhr gegen die SG Ladelund) sowie die Holstein U16 von Trainer Jan Uphues (Sonntag um 14 Uhr gegen den SV Henstedt-Ulzburg) auf dem Programm. Unsere Jungstörche würden sich über zahlreiche Unterstützung in Projensdorf freuen.

Die Termine am Wochenende

Sonnabend, 20. Februar 13.00 Uhr

Holstein Kiel U14 – SG Ladelund/Leck U15 (Verbandsliga)

 

Sonnabend, 20. Februar 14.00 Uhr

TSV Altenholz – Holstein Kiel U23 (Schleswig-Holstein-Liga Herren)

 

Sonntag, 21. Februar 11.00 Uhr

RB Leipzig U19 – Holstein Kiel U19 (A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost)

 

Sonntag 21. Februar 11.00 Uhr

TSV Flintbek U12 - Holstein Kiel U12 (Kreisliga)

 

Sonntag 21. Februar 14.00 Uhr (bitte auf ev. neue Anstoßzeit achten)

Holstein Kiel U16 – SV Henstedt-Ulzburg (B-Junioren Schleswig-Holstein-Liga)

 

 

 

Zurück