U19 schwitzt für den Start

Neuer Trainer Dominik Glawogger begeistert von Rahmenbedingungen

Holsteins U19 nach dem Training im CITTI FUSSBALL PARK

Auch unsere U19 arbeitet intensiv für den Regionalliga-Saisonstart am 18. August. "Wir nutzen im Moment die tollen Rahmenbedingungen auf unserer Anlage. Bei zwei Einheiten pro Tag kommen die Jungs nicht nur wegen der hohen Temperaturen ganz schön ins Schwitzen. Bis jetzt zieht die Mannschaft super mit und es macht richtig Spaß mit dem neuen Trainerteam zusammen zu arbeiten. Ich hoffe wir bleiben weitestgehend verletzungsfrei und starten gut in die neue Saison", so der neue U19-Trainer Dominik nach der heutigen Vormittagseinheit.

Neben bis zu zwei Trainingseinheiten stehen immer wieder hochintensive Tests auf dem Programm der Jungstörche. bemerkenswert war dabei der 5:0-Sieg beim Oberligisten der Herren, dem TSV Bordesholm.

Bisherige Tests:

TSV Altenholz Herren 7:2

Eckernförder SV Herren 3:1

Oldenburger SV A-Jugend 10:1

Silkeborg IF A-Jugend 2:2

St. Pauli A-Junioren 1:1

TSV Bordesholm Herren 5:1

Nächste Testspiele:

1.8. Odense BK A-Jugend

5.8. Velje BK A-Jugend

5.8. SPVG Eidertal Molfsee A-Jugend

10.8. Kronshagen A-Jugend

Saisonstart A-Junioren Regionalliga:

18.8. SC Borgfelder 16:30 (Auswärts)

26.8. Heider SV 15:00 (Heim)

DFB-Pokal 1.Runde:

1.9. VFL Bochum (Auswärts)

 

Zurück