Jungstörche im Testspiel-Einsatz

Testspielergebnisse der Holstein U17 und U23 am Wochenende

Jonas Sterner (U17) im Test gegen Hansa Rostock

Zwei Testspiele fanden am Sonnabend im CITTI FUSSBALL PARK statt. Dabei landete die U23 einen 3:1-Sieg gegen Concordia Hamburg, die U17 trennte sich von der U17 des FC Hansa Rostock mit 1:1. Am Sonntag unterlag die U23 beim HSV II mit 1:4.

 

Holstein Kiel U23 – WTSV Concordia 3:1 (0:0)

Holstein Kiel U23: Kornath – Möller, Thiesen, Tiessen, Schüler – Born – Knutzen (46. Niebergall), Wansiedler, Barendt, Krol – Voigt

Tore: 1:0 Niebergall (63.), 2:0 Voigt (64.), 2:1 Baur (81.), 3:1 Tiessen (86.)

 

Holstein Kiel U17 – FC Hansa Rostock U17 1:1 (0:1)

Holstein Kiel U17: Oberbeck (41. Lohmann) – Paulsen, Neubert, Reimers, Lippegaus – Scheller – Iatskevitch, Sterner (41. Alkas), Serkan Yildirimer, Knuth – Jungehülsing

Tore: 0:1 Paulsen (3., Eigentor), 1:1 Scheller (72.)

 

HSV II - Holstein Kiel U23 4:1 (1:1)

Holstein Kiel U23: Kornath – Braun, Foit, Mohr, Griese – Pernot (46. Petersen) – Rogerson (60. Jonas Seidel), Siedschlag, Abrahamyan, Niebergall (9. Knutzen) – Jonas Seidel (46. Jan Matti Seidel)

Tore: 0:1 Siedschlag (8., Foulelfmeter), 1:1 Huber (42.), 2:1 Storb (65.), 3:1 Köhlert (69.), 4:1 Behounek (77.)

 

Zurück