2:0 - U23 siegt auf dem Kiliaplatz

NLZ-Wochenendtermine

Holsteins U19 will auch in Osnabrück jubeln!

Am Sonntag um 15 Uhr startet auch die Holstein U15 als letzte Großfeldmannschaft in die Rückrunde. Im ersten Heimspiel des neuen Jahres gastiert mit dem Niendorfer TSV ein harter Brocken im Storchennest. „Niendorfs Tabellenstand spiegelt nicht ihre Leistungsfähigkeit wieder. Im Hinspiel war es ein hart umkämpftes Spiel, in dem wir am Ende mit der nötigen Portion Glück die Nase vorn hatte“, warnt  Trainer Michael Schwennicke, den Gegner nicht zu unterschätzen. Dennoch sind die Störche zuversichtlich nach den letzten Testspielsiegen gegen Odense BK (5:1) und Vejle BK (4:1) auch gegen den Niendorfer TSV zählbares in Kiel zu behalten.

 

Sonnabend, 11. März 2017

14.30 Uhr            FC Kilia Kiel – Holstein U23 0:2

16.00 Uhr            Holstein U14 – VfB Lübeck 1:5

Sonntag, 12. März 2017

11.00 Uhr            VfL Osnabrück – Holstein U19 2:1

11.00 Uhr            VfL Wolfsburg – Holstein U17 4:2

15.00 Uhr            Holstein U15 – Niendorfer TSV 5:1

Zurück