NLZ-Wochenend-Termine

Sa. 12 Uhr: Bundesliga-B-Junioren feiern Heimspiel-Premiere

An diesem Wochenende stehen für alle Fans des Junioren-Fußballs attraktive Holstein-Heimspiele auf dem Programm. Am Sonnabend um 12 Uhr trifft die U17 von Coach Helmut Szpadzinski in der B-Junioren-Bundesliga auf den FC Energie Cottbus. Kann der Aufsteiger aus Kiel nach dem 3:2-Sensationssieg am vergangenen Wochenende in Wolfsburg gegen die Lausitzer nachlegen? Und auch die A-Junioren von Frank Drews gehen auf Punktejagd. Am Sonnabend um 15 Uhr ertönt der Anpfiff gegen den SV Georgsmarienhütte.

Am Sonntag um 12 Uhr erwartet die U15 von Michael Schwennicke dann in der C-Junioren-Regionalliga Nord den FC St. Pauli. Um 15 Uhr treffen die U14-Junioren in der Verbandsliga auf Probsteierhagen. Die Junioren der KSV Holstein würden sich über Eure Unterstützung sehr freuen. Gespielt wird auf dem Gelände des Nachwuchs-Leistungszentrums in Kiel-Projensdorf. „Für alle Freunde des Junioren-Spitzenfußballs dürfte sich ein Besuch in Projensdorf an diesem Wochenende sehr lohnen“, meint Fabian Müller, der Leiter des Holstein-Nachwuchs-Leistungszentrums. „Wir dürfen uns auf ein vollgepacktes und sportlich sehr reizvolles Fußballwochenende in Projensdorf freuen“, so Müller.

Die U23 der KSV Holstein, derzeit Spitzenreiter in der Schleswig-Holstein-Liga, spielt an diesem Wochenende auswärts. Anpfiff der Partie beim SV Todesfelde ist am Sonnabend um 16 Uhr.

Zurück