Holstein U19 - FC Energie Cottbus 0:2

A-Junioren Bundesliga

Foto: Der Cottbuser Johannes Grahl zwingt Tjark  Gutzeit und die Störche in die Knie.
Foto: Der Cottbuser Johannes Grahl zwingt Tjark Gutzeit und die Störche in die Knie.

Die Kieler Störche unterlagen am 2. Spieltag der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost den Gästen von Energie Cottbus mit 0:2. Damit steht die Mannschaft von Trainer Torsten Flocken weiterhin am Tabellenende.

Am kommenden Sonntag um 11.00 Uhr müssen die Jungstörche beim Halleschen FC antreten. Das nächste Heimspiel bestreitet die Flocken-Elf am 12. September um 11.00 Uhr gegen Hertha BSC Berlin.

Aktuelle Fotos vom Spiel der KSV Holstein gegen den FC Energie Cottbus finden Sie im Bildarchiv online.

Holstein U19: Barkmann - Eglseder, Rehfeldt, Gutzeit, Voss (66. Schubert) - Schulz, Gürntke (75. Wüllner - Schlagelambers, Wolf, Warncke (75. Bento) - Vicariesmann

Tore: 0:1 Schulze (43.), 0:2 Bittencourt (71. Foulelfmeter)

Schiedsrichter: Dornieden (Papenburg)

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets