Hansa Rostock - Holstein Kiel U19 6:0

Störche warten weiter auf ersten Saisonsieg

Torsten Flocken und die Kieler Störche warten weiter auf den ersten Saisonsieg

Holsteins U19 wartet in der A-Junioren-Bundesliga weiter auf den ersten Saisonsieg. Beim FC Hansa Rostock unterlag die Flocken-Elf klar und deutlich mit 0:6. Bis zur Halbzeit konnten die Kieler das Spiel noch offen gestalten. Durch den Treffer von Adamyan führten die Gastgeber schnell mit 1:0. Nach dem Seitenwechsel sorgte Hansa dann für klare Verhältnisse. Die Störche rangieren derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Holstein Kiel: Frommer - Eglseder, Rehfeldt, Voss, Höckendorff (39. Joswig) - Schulz, Gürntke - Schlagelambers (59. Gutzeit), Warncke (78. Lehmann), Brors - Bento (78. Kaak)

Tor: 1:0 Adamyan (9.), 2:0 Weilandt (47.), 3:0 Adamyan (64.), 4:0 Klak (73.), 5:0 Klak (86.), 6:0 März (90.)

Zurück