Frank Drews übernimmt U19

Trainerwechsel bei den A-Junioren der KSV Holstein

Frank Drews wird die U19 der KSV Holstein in die Zukunft führen.

Der Trainer der U19-Junioren Torsten Flocken und Holstein Kiel gehen ab sofort getrennte Wege. Flocken hatte dem Verein schon vor längerer Zeit mitgeteilt sein Engagement zum Saisonende aus beruflichen Gründen zu beenden. Wir bedanken uns bei Torsten Flocken für die Zusammenarbeit und wünschen ihm für seinen weiteren privaten und beruflichen Weg alles Gute.

Bis Ende der Saison wird die U19-Mannschaft in der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost ab sofort von Frank Drews betreut. Der 47-Jährige, der als aktiver Spieler u.a. für Holstein Kiel, Eutin 08, VfB Lübeck und den FC Kilia Kiel aktiv war, war zuletzt für den Rendsburger TSV verantwortlich und ist schon seit einigen Jahren als Trainer der Holstein-Juniorenteams tätig. A-Lizenz-Inhaber Drews wird die Mannschaft auch in der kommenden Spielzeit leiten und wird die anstehenden Wochen nutzen, Kadergespräche mit den Spielern zu führen und die Planung der Spielzeit 2011/12 vorzubereiten.

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets