Auch die U17 schwitzt wieder

Trainingsauftakt der Holstein U17

Finn Jaensch bittet seine U17 zum Trainingsauftakt

Auch die U17 der KSV Holstein steht wieder im Training. Der Tabellenfünfte der B-Junioren-Bundesliga kann in die Vollen gehen, alle Spieler sind gesund.

Allerdings hat Morten Casper den Verein aus privaten Gründen verlassen. Und Noah Awuku weilt noch bis Mitte nächster Woche mit den Profis im Spanien-Trainingslager. "Ab nächster Woche sind meine Jungs abwechselnd bei der U19 im Training dabei. Jetzt gilt es für alle, die notwendigen Ausdauergrundlagen zu legen, dann schnell technisch und taktisch zu arbeiten", so Trainer Finn Jaensch. "Wir wollen jetzt die Grundlagen für den Klassenerhalt legen!" 10 Zähler beträgt der Vorsprung der Jaensch-Elf auf die Abstiegsränge.

Testspiele Januar:                  

Datum    Uhrzeit    Gegner    Spielort  
Samstag, 14.01.    12:00 Uhr    FC St. Pauli       Hamburg  
Samstag, 21.01.    16:00 Uhr    FC Nordsjælland    Projensdorf   
Sonntag, 29.01.    11.30 Uhr    Eimsbütteler TV    Projensdorf   

Zurück