Women empfangen St. Pauli

Holstein Kiel - FC St. Pauli

Am Sonntag heißen unsere Störche die Kickerinnen der FC St. Pauli 1. Frauen herzlich in der Landeshauptstadt willkommen. Um 14.00 Uhr pfeift Schiedsrichterin Sarah Willms die Partie auf der Waldwiese an.

Im Hinspiel konnten sich unsere Frauen beim FC St. Pauli mit 2:1 durchsetzen. Der Aufsteiger aus Hamburgs wohlbekanntem Hafenviertel spielt eine überragende erste Regionalliga-Saison und fällt im besonderen durch seine Come-Back-Qualitäten auf - viele Spiele wurden noch in den letzten Minuten gedreht.

Die Mannschaft von Trainer Begunk kann sich heute nochmal für eine bessere Platzierung in der Regionalliga bewerben, Platz 4 ist realistisch gesehen noch machbar. Dazu muss aber die Hürde FC St. Pauli genommen werden, was schwer genug erscheint. Wichtig wird es werden, die beiden Tormaschinen Nina Philipp und Linda Malika Sellami zu neutralisieren. Zusammen erzielten diese Beiden mehr als die Hälfte der gesamt erzielten Tore des FC St. Pauli.
Zudem müssen die Torchancen wieder konsequenter verwertet werden, hier schlich sich in den letzten Spielen wieder ein wenig die Nachlässigkeit im Ausnutzen bester Möglichkeiten ein.

Insgesamt erwarten wir hochmotivierte Gäste, die sicherlich mit einem großen Fanaufgebot auf der Waldwiese erscheinen werden. Deshalb würden sich unsere Mädels über eine ebenso gut aufgestellte Holstein-Fan-Gruppe sehr freuen.

Auf geht's Holstein! Kämpfen und siegen!

Zurück