Wochenendspiele Holstein Women

U17 auf Waldwiese, U23 und U15 auswärts

melissa möller
U17 Holstein Women Melissa Möller behauptet gegen Potsdam den Ball
9. Spieltag B-Juniorinnen BundesligaNord/Nordost: U17 Holstein Women gegen FF USV Jena
Sonntag, 23.11.2014, 11:00 Uhr, Stadion Waldwiese, Hamburger Chaussee 79, 24113 Kiel

 

Eines der schwersten Spiele steht unseren U17 Juniorinnen bevor: Am Sonntag erwarten sie den Spitzenreiter der Bundesliga Nord/Nordost, den FF USV Jena. Die Thüringerinnen konnten mit 6 Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage 19 Punkte erspielen, in der Tabelle werden sie von Turbine Potsdam mit 18 Punkten verfolgt. Wir erinnern uns: Die Begegnung gegen die Brandenburgerinnen am vorletzten Spieltag ging sensationell 1:0 für unsere U17 Holstein Women aus, während vergangenen Samstag in Magdeburg, die Anhaltinerinnen stehen einen Tabellenrang unter unseren Kielerinnen auf Platz 8, nichts zu holen war. Vielleicht gelingt vor heimischer Kulisse wieder so ein eindrucksvoller Sieg wie gegen Potsdam, mit der entsprechenden Motivation sollte das auch gelingen!

 

13. Spieltag, Frauen Schleswig-Holstein-Liga, Eichholzer SV gegen U23 Holstein Women
Sonntag, 23.11.2014, 14:00 Uhr, Guerickestraße 5,  23566 Lübeck

 

Die Frauen aus Lübeck, die in der Aufstiegsrunde zur Schleswig-Holstein-Liga den TSV Schönberg eindrucksvoll jeweils mit 10:2 geschlagen haben, setzen ihre Erfolgsserie fort und belegen zur Zeit einen beachtenswerten 4. Tabellenplatz mit 22 Punkten aus 11 Spielen. Demgegenüber stehen unsere Holsteinerinnen auf dem 9. Rang mit 12 Punkten, aber mit einem besseren Torverhältnis von +9 (ohne Punkte- und Toreabzug wären es normalerweise 15 Punkte und +14 Tore), Eichholz hat +4 Tore zu verzeichnen. Es scheint also einiges für unsere Kielerinnen möglich zu sein, wenn sie konzentriert spielen und ihre Chancen nutzen.

 

13. Spieltag, C-Junioren Kreisklasse A Kiel, TuS SW Elmschenhagen gegen U15 Holstein Women
Samstag, 22.11.2014, 12:30 Uhr, Rüsterstraße 27, 24146 Kiel

 

In der vergangenen Saison konnten unsere U15 Juniorinnen einen 5:2-Sieg und ein 2:2-Unentschieden gegen das Team aus Elmschenhagen erringen. Zur Zeit haben in der Tabelle die Junioren mit Platz 7 und 12 Punkten aus 10 Spielen die Nase vorn, Holsteins Nachwuchs findet sich mit 6 Punkten aus 9 Spielen auf Rang 10 wieder. Auch hier gab es für unsere Holsteinerinnen Punktabzüge, stellt also nicht ihren aktuellen Leistungsstand dar. Um so mehr werden die Juniorinnen beweisen wollen, dass sie durchaus mit den gleichaltrigen Jungen mithalten können.
 
Wir wünschen allen drei Teams viel Erfolg!

Zurück