Vorletztes Auswärtsspiel der Saison

Holstein Kiel II - TuRa Meldorf II

Am kommenden Samstag spielt unsere Zweite ihr vorletztes Auswärtsspiel dieser Verbandsliga-Saison. Gegner ist die Zweitvertertung von Tura Meldorf. Die Meldorferinnen haben den Klassenerhalt sicher fixiert und können entsprechend befreit aufspielen. Die Truppe von Alex Fuchs und Mathias Bachmann täte gut daran, gegen die Gastgeber aus Dithmarschen zu punkten: "Vielleicht ist es ein gutes Omen, dass wir in der Hinrunde gegen Meldorf unseren ersten Punkt geholt haben. Das Spiel wird aufgrund unserer engen Personalsituation allerdings sehr schwierig", versucht Fuchs den Druck von seiner Mannschaft zu nehmen. Jasmin Stuhr und Jenny Riemer werden definitiv ausfallen. Hinter Spielerinnen wie Aileen Meyer, Feli Gottlieb oder Laura Vogt steht noch ein dickes Fragzeichen. Alina Lycke wird aber wieder mit von der Partie sein.
 
"Wir haben in der Vergangenheit bewiesen, dass wir auch bei personellem Aderlass in der Lage sind, guten Fußball zu spielen. Wenn uns das gegen Meldorf gelingt und wir was Zählbares mit nach Kiel nehmen können, wäre ich nicht unglücklich", so Fuchs im Vorfeld der Partie.
 
Anpfiff von Schiedsrichterin Jessica Busse ist am Samstag im Stadion in Meldorf um 15:30h.

Zurück