Wochenendspiele Women U-Teams

U23 daheim gegen Tabellenführer, U15 und U17 auswärts

u23 gegen meldorf
Ob Sabrina Eckhoff, Eve Saine, Jenny Riemer(v.l. gegen Meldorf) gegen Ratekau Tore gelingen?

 

5.Spieltag, Bundesliga Nord/Nordost: FF USV Jena gegen U17 Holstein Women
Samstag, 28.09.2013, 11:00 Uhr, Oberaue 1 // 07745 Jena
 
Im schönen Saaletal werden unsere U17 Holstein Women von den Spielerinnen des FF USV Jena erwartet. Die vom Hochwasser Anfang Juni vollständig überfluteten Sportanlagen des FC Carl Zeiss Jena und die daneben liegenden des FF USV scheinen wieder funktionsfähig zu sein, die Schäden daran bezifferten sich in Millionenhöhe. Rund 5 Monate später wird davon nichts mehr zu spüren sein.
Die Jenenserinnen konnten bis jetzt 2 Punkte aus ihren Partien gegen den Magdeburger FFC (0:0) und Aufsteiger FFV Leipzig (0:0) verbuchen, die Spiele gegen die TSG Ahlten und den 1.FFC  Turbine Potsdam wurden verloren. Ähnlich schwer haben sich die Holstein Women bisher getan, nur ein Punkt gegen den FFV Leipzig (3:3) am vergangenen Wochenende steht zu Buche. Zu wenig, um erfolgreich in dieser Saison bestehen zu können. Dabei haben die Kielerinnen alle Voraussetzungen und haben sich zu einem Team zusammengefunden. Sie sind zweikampfstark, spielen offensiv. Wenn jetzt noch die nötige Konzentration über die volle Distanz dazukommt, sollte es ihnen doch gelingen, wenigstens einen Punkt aus der Saalestadt zu entführen. Vielleicht gelingt ja auch eine Überraschung, wir drücken auf jeden Fall die Daumen.
 
6.Spieltag Schleswig-Holstein-Liga: U23 Holstein Kiel gegen SG Ratekau Strand 08
So, 29.09.2013, 14:00 Uhr, Stadion Waldwiese////Hamburger Chaussee 79//24113 Kiel
 
Zu Gast an der Waldwiese ist der Tabellenführer Ratekau-Strand. Die Frauen aus dem Norden Lübecks haben bisher alle ihre Spiele gewonnen, können ein beachtliches Torverhältnis von 14:2 aufweisen. Letzte Saison haben sie das Hinspiel gegen unsere Women mit 7:0 gewonnen, das Rückspiel konnten die Kielerinnen mit 2:1 für sich entscheiden. Es werden am Sonntag zwei offensiv ausgerichtete Mannschaften aufeinandertreffen, die Holsteinerinnen wollen natürlich dem Höhenflug der Ratekauerinnen ein Ende bereiten und die Punkte in der Landeshauptstadt behalten. Ob das gelingt, hängt sicher auch davon ab, inwieweit die Vorgaben von Cheftrainerin Marialiiza Kranz entsprechend umgesetzt werden. Das Zeug dazu hat die Mannschaft allemal!
 
7.Spieltag C-Junioren Kreisklasse A Kiel: TSV Melsdorf gegen U15 Holstein Women
So, 29.09.2013, 12:00 Uhr, Karkkamp 17c //  24109 Melsdorf
 
Unseren U15 Holstein Women steht am Sonntag ein schwerer Gegner gegenüber, die Junioren aus Melsdorf mussten sich bisher nur der SG VfB Kiel/TSV Russee geschlagen geben, haben genau wie die Holsteinerinnen 9 Punkte auf dem Konto. Allerdings weiß man nicht genau, was diese Punkte in dieser Liga wert sind, sind die Leistungsunterschiede doch immens. Auf jeden Fall werden die Kielerinnen versuchen, ihr Spiel aufzuziehen und den Junioren bestimmt Paroli bieten.

Zurück