U23 Woman Turniersieger

Als Abschluss der letzten Woche der Vorbereitung konnte die U23 der Holstein Woman das Hallenturnier des Kieler MTV für sich entscheiden. Als ungeschlagener Sieger ohne Gegentor konnten sich die Holsteinerinnen beim gut besetzten Turnier unter anderem souverän gegen Meldorf und St. Pauli durchsetzen. „Da wir die höchstklassigste Mannschaft waren, gingen wir als Favorit ins Turnier und konnten dieses auch belegen. Vor allem die Partien gegen St. Pauli und Buchholz haben mir sehr gut gefallen“, war Trainerin Svenja Nefen mit ihrer Truppe zufrieden. Es war eine gute Möglichkeit, um gruppentaktische Abläufe zu automatisieren. Viel Laufbereitschaft und Einsatzwillen rundeten den Auftritt der Mädels ab. Lediglich die Abschlussschwäche wurde wieder deutlich, was durch das Spielen auf Handballtore nicht erleichtert wurde.

Ergebnisse:

U23 Holstein - KMTV 0:0

U23 Holstein - Meldorf 1:0

U23 Holstein - Angeln 2:0

U23 Holstein - St. Pauli 1:0

U23 Holstein - Buchholz 1:0

U23 Holstein - Bad Schwartau 0:0

Kader U23 Holstein Woman: Eva Ravn (TW), Emine Ibrahimi (2), Jana Mohr, Jenny Riemer (1), Gyde Fuhrmann (1), Denise Jakubowski (1) Jytte Stelck, Kerle König

Zurück