U15/U17 Hallenkreismeisterschaft

C- und B-Juniorinnen Hallenmeister

An diesem Wochenende fand die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft der C-Juniorinnen und B-Juniorinnen statt. Bei den C-Juniorinnen startete das Teilnehmerfeld mit sechs Mannschaften, da der Suchsdorfer SV fehlte. Die U15 der Holstein Women, betreut von Trainer Timo Schiffer, zeigte sehr guten Hallenfussball mit vielen schön anzusehenden Kombinationen. Nach knapp 3 Stunden wurde Holstein seiner großen Favoritenrolle gerecht und gewann unangefochten die Hallenkreismeisterschaft.

Team U15 Holstein Women

Foto oben: der Kieler Hallenmeister 2012/13 der C-Juniorinnen: die U15 Holstein Women.

Das Team der U15 SG PTSK/Holstein Women

Foto oben: die U15 der SG PTSK/Holstein Women um Trainer Kai Pannenborg belegte einen hervorragenden 2. Platz.

Alle Spiele, Tabelle und Torschützen der C-Juniorinnen von Holstein Kiel gibt es hier mit einem Klick.

Bei der Endrunde der B-Juniorinnen gab es ein knappes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Holstein Kiel und Rot-Schwarz Kiel. Holstein, aus Spielerinnen der U15 und U17 zusammen gesetzt, begann das Turnier vielversprechend mit einem 5:0 mit vielen vergebenen Torchancen gegen den TSV Klausdorf. In den nächsten drei Spielen siegte das von Jana Leugers betreute Team ohne recht zu überzeugen. Im entscheidenden Duell gegen Rot-Schwarz dominierten die Jungstörchinnen das Spiel. Elena Kern entscheid mit einem schönen Schuss die Begegnung und sicherte den Turniererfolg. Selina Amrein wurde mit 9 Treffer Torschützinkönigin.

Alle Spiele, Tabelle und Torschützen der B-Juniorinnen von Holstein Kiel gibt es hier mit einem Klick.

Zurück