U15 Women Futsal-Sieger

Viel Beifall für schönen Indoor-Fußball

Am gestrigen Sonntag haben die U15-Mädchen von Holstein Kiel mal wieder Gewinner-Luft schnuppern dürfen! Bei dem Turnier des SG HSW 08 - der alten C-Junioren Mannschaft von unserer Spielerin Tini Schuhmacher - zeigten die Spielerinnen einen tollen Kombinationsfußball und entlockten dadurch dem ein oder anderen Zuschauer ein "Ohh" sowie Beifallsbekundungen.

In fünf Spielen gegen ausschließlich Jungsmannschaften und mit einem Futsal demonstrierten die Spielerinnen von Holstein besonders in den ersten drei Spielen (1:0, 1:0 und 5:0), das besonders in der Halle Technik und Laufwege vor körperlichen Vorteilen stehen. Im vierten Spiel ging es dann gegen den direkten Konkurrenten um Platz 1, SG Schwansen, wieder ein ehemaliger Verein einer unserer Spielerinnen (Svea Müller). In einem spannenden Spiel und mit dem einzigen Gegentor des Turniers für Thyra Nohns, gelang Jasmin Stuhr schließlich in der letzten Minute noch der verdiente Ausgleich. Im letzten Spiel (0:0) machten es sich die Mädels unnötig schwer und sorgten noch für Spannungen am Ende.

Ein ingesamt sehr gelungener Nachmittag, den die Turnierleitung mit den Worten "Toll, was ihr Mädchen uns hier an Ballaffinität und Budenzauber gezeigt habt" sowie dem Überreichen des Siegerpokals, einem neuen Futsal und einer Naschibox.

Alle Ergebnisse, die Tabelle und den Kader gibt es hier mit einem Klick.

Zurück