TSV Beidenfleth - U17 II Women 2:1 (1:1)

Große Enttäsuchung beim Schlusslicht

Am vergangenen Samstag ging es für die U17 II nach Beidenfleth, um mit festem Willen drei Punkte zu erlangen. Leider konnte die Mannschaft wegen Verletzungs- und Krankheitsfällen nur mit 11 Mädchen auf den Platz. Bereits zu Beginn wurde deutlich, dass dies kein einfaches Spiel werden würde wie gehofft. Durch ungenaues Passspiel und mangelnde Konzentration ließ man den Gegner immer wieder gefährlich in Tornähe kommen. Man hatte keinen Spielaufbau und keine Ordung, verlor den Ball und konnte die Querpässe über außen nicht nutzen. Trotzdem schaffte es Holstein in der 23. Minute das 1:0 durch Annika Alberts mit einem Alleingang zu erzielen. Durch lange Bälle über die Abwehr von der gegnerischen Seite kam es immer zu erheblichen Torchancen, welche dann auch noch in der ersten Halbzeit genutzt wurde. Nach knapp einer halben Stunde stand es 1:1.

In der Halbzeit motivierten die Mädels sich noch einmal und wollten nicht mit einer Niederlage nach Hause fahren. Leider lief das Spiel wie in der ersten Halbzeit, so erzielten die Beidenflether in der 56. Minute das 2:1. Damit hatten sich die Mädchen aufgegeben. Allerdings erwachten sie in den letzten zehn Minuten und hatten Chancen, den Ausgleich zu erzielen, doch zum Torerfolg kam es nicht und die Mädchen mussten mit einer Niederlage nach Hause fahren. Nun hoffen die Spielerinnen, dass sie das nächste Punktspiel am kommenden Samstag zuhause gegen den Krummesser SV wieder für sich entscheiden können.

TSV Beidenfleth: Janine Schuldt - Elina Staade,Luisa Schwardt, Lea Schwardt, Lale Carstens (26. Kira Karlau) - Corinna Loft (40. Ann-Christin Heutmann), Mareike Loop (73.Johanna Uecker), Tanja Thomas - Jennifer Rohwer, Lara Staade (21. Levcke Brackert), Svea Gerulat

U17 II Holstein Women: Henrike Notka - Veronica Krätschmann, Elisabeth Gross, Nida Düzenli, Jasmin Kneiphof - Sarah Klatt, Selina Madsen, Svea Vollstedt - Annika Alberts, Lara Jäger, Nina Totzke

Schiedsrichter: Jenny Sibert

Tore: 0:1 Alberts (24.), 1:1 Thomas (29.), 2:1 Lea Schwardt (57.)

Fotos vom Spiel gibt es hier mit einem Klick.

Zurück