Holstein Women im DFB Pokal

Wochenendtermine der Teams

Joy Strähle gegen Herford
Joy Strähle stellt eine Herforder Spielerin
Samstag, 31.08.2013, 16:00 Uhr, Stadion Waldwiese//Hamburger Chaussee 79//24113 Kiel
DFB Pokal: Holstein Women gegen Herforder SV Borussia Friedenstal

Zu Gast an der Waldwiese wird eine altbekannte Mannschaft sein: Der Herforder SV bescherte unseren Women in der vergangenen Saison der 2. Bundesliga leider 2 Niederlagen. Verlor man das Hinspiel auswärts 0:6, konnte im Heimspiel immerhin ein 1:3 verbucht werden. Herford belegte am Ende den 2.Tabellenplatz, unsere Frauen mussten den Gang in die Regionalliga antreten. Uns erwartet also ein sehr schwerer Gegner, der sicher Aufstiegsambitionen in die 1.Bundesliga hat, verstärkte man sich für dieses Spieljahr nochmals mit einer Torhüterin und einer Stürmerin, andere Neuzugänge stehen in den Startlöchern. Aber wie heißt eine bekannte Fußball-Weisheit: "Pokal hat seine eigenen Gesetze!". In diesem Sinne drücken wir den Störchinnen fest die Daumen und hoffen auf regen Fan-Besuch, denn lautstarke Unterstützung können unsere Kielerinnen in diesem brisanten Match sicher gebrauchen!
 
Samstag, 31.08.2013, 14:00 Uhr, Franz-Böhmert-Straße 7//28205 Bremen
2.Spieltag Bundesliga Nord/Nordost: SV Werder Bremen gegen U17 Holstein Women

Zum ersten Auswärtsspiel der U17 Bundesliga-Spielerinnen reisen unsere Juniorinnen nach Bremen, begleitet von Trainerin Svenja Nefen. Im kleinsten Bundesland Deutschlands wird das Team auf einen Gegner treffen, der letzte Saison einen Tabellenplatz über unseren Kielerinnen stand. Nach der unnötigen knappen Niederlage gegen Union Berlin werden die Holsteinerinnen alles daransetzen, um am 2.Spieltag zu punkten, gewann man doch in der letzten Saison das Heimspiel gegen die Werderanerinnen mit 3:2. Zwar verloren die Störchinnen das Rückspiel in Bremen mit 2:0, aber dieses Mal soll zumindest ein Punkt von der Weser entführt werden.
 
Sonntag, 01.09.2013, 11:00 Uhr, Schilkseer Straße 90//24159 Kiel
3. Spieltag Kreisklasse A Junioren: TSV Schilksee gegen U15 Holstein Women

Erst jetzt am 3. Spieltag in der Kieler Kreisklasse A beginnt für unsere U15 Juniorinnen das erste Meisterschaftsspiel, da sich 2 Mannschaften kurz vor Saisonbeginn abgemeldet haben. Das ist etwas schade, konnte die Kreisklasse ja nicht mehr aufgefüllt werden und die noch beteiligten Mannschaften haben nun insgesamt weniger Spiele und dadurch bedingt öfters spielfrei. Aber zur Begegnung: Der TSV Schilksee hat in der noch jungen Saison bisher ein Spiel absolviert, auswärts gegen den KMTV II, und konnte dort 3 Punkte entführen, man trennte sich torreich mit 3:4. Die U15 Holsteinerinnen sollten also gewarnt sein! Vor allem, da man insgesamt 7 Spielerinnen an die U17 abgeben musste. Dem gegenüber stehen zwar 6 Neuzugänge, aber die Mannschaft wird sich erst zusammenfinden müssen, um gegen gleichaltrige Junioren bestehen zu können. Trotzdem sollte man guten Mutes sein, die vielversprechenden neuen Talente der U15 Holstein Women, gepaart mit den schon "jungserprobten" erfahrenen Spielerinnen werden uns sicher die eine und andere spannende Begegnung bescheren.
 
Sonntag, 01.09.2013, 14:00 Uhr, Stadion Waldwiese//Hamburger Chaussee 79//24113 Kiel
2. Spieltag, Schleswig-Holstein Liga der Frauen: U23 Holstein Women gegen TuRa Meldorf

Nach dem Auftaktsieg am vergangenen Wochenende wollen die U23 Nachwuchsfrauen der Holstein Women die nächsten Punkte holen. Es wird ein schweres Stück Arbeit werden, belegten die Meldorferinnen doch in der letzten S-H Liga-Saison immerhin den 3. Tabellenplatz, während die Kielerinnen Rang 6 erreichten. Man kennt sich aus vielen Begegnungen und hat sicher einigen Respekt voreinander. Aber die Holstein-Spielerinnen werden von Cheftrainerin Marialiiza Kranz gut eingestellt werden, wollen sie sich ja gerade im ersten Heimspiel auf der Waldwiese entsprechend erfolgreich präsentieren.
 
Wir wünschen allen beteiligten Teams der Holstein Women an diesem Wochenende viel Erfolg, viele Fans und natürlich auch entsprechend schönes Fußballwetter!

Zurück