TeBe Berlin - Holstein Woman

Beide Mannschaften zum Siegen verdammt

Sonntag, 06.03.2011, 14:00 Uhr, Mommsenstadion, Waldschulallee 34-45 , 14055 Berlin

TeBe Berlin - Holstein Woman

An diesem Wochenende steht für die Holstein Woman erneut ein wichtiges Abstiegsduell an. Die Mannschaft von Christian Fischer reist zum Tabellenschlusslicht TeBe Berlin. Nach der enttäuschenden 0:3-Heimpleite gegen den Tabellenletzten BV Cloppenburg stehen die Kielerinnen in der Landeshauptstadt in der Pflicht. Drei Punkte sind im Abstiegskampf überlebensnotwendig. Genauso auch für Tennis Borussia Berlin. Der Bundesliga-Absteiger steht vor dem Fall in die Regionalliga. Es darf also auf beiden Seiten ein Spiel mit viel Offensivbemühungen erwartet werden. 

Holstein Kiel muss auch weiterhin auf die wichtige Stammspielerin Stephanie Güldenzoph, die aufgrund einer Knieverletzung pausiert, verzichten. Das in dieser Saison stets prall gefüllte Verletztenlazarett bietet immer noch keine Entlastung. Viele Alternativen bieten sich somit Cheftrainer Christian Fischer, der nur auf einen kleinen Bundesliga-Kader zurgreifen kann, nicht an. Dennoch sollten die Vorteile bei entsprechender Einstellung und Fehlerminimierung bei den "Holstein Woman" aus Kiel liegen.

Zurück