BV Cloppenburg - Holstein Woman

Gehrke-Elf am 5. Spieltag in der 2. Liga beim Schlusslicht

Sonntag, 12.09.10, 14.00 Uhr, Arena Oldenburger Münsterland, Friesoyther Str. 8, 49661 Cloppenburg

BV Cloppenburg - Holstein Woman

Am Sonntag sind die Fussballerinnen von Holstein Kiel zu Gast beim BV Cloppenburg. Der Aufsteiger aus dem Süden von Bremen ziert nach vier Spieltagen das Tabellenende. Die Mannschaft von Matthias Rieck-Göken verlor bisher alle Begegnungen in der 2. Frauen-Bundesliga Nord. Dabei trafen die Niedersachsen jedoch auf die Top3 der 2. Liga.

Zielsetzung für die Kielerinnen ist zumindest ein Teilerfolg. "Wir wollen die Distanz zum Gegner wahren", gab Trainer Guido Gehrke die Marschroute in der Arena in Cloppenburg an. Fehlen werden dem Coach neben den Langzeitverletzten auch noch Martina Pulkis (Aussenband Knie), die ca. 10 Wochen ausfällt, und Christin Vogt, die für sechs Monate als Au-pair-Mädchen nach Mallorca ausgewandert ist. Kommende Woche steigen mit Justine Pank und Christina Krause zwei der langzeitverletzten Offensivkräfte wieder in den Trainingsalltag ein. "Ein oder zwei Spielerinnen aus der zweiten Mannschaft werden unseren Kader am Sonntag in Cloppenburg ergänzen", greift Gehrke auf das Regionalliga-Team zurück. "Für unsere momentane Lage haben wir genug Punkte geholt", so Gehrke weiter, "die Mannschaft hat sich gefestigt."

Zurück