Pizza World anstatt Testspiel

Women folgten Einladung von Nevzat und Patrick

Lecker! So die einstimmige Meinung der Fußballerinnen von Holstein Kiel nach dem Besuch bei Pizza World. Die Holstein Women sollten am Samstag ein Testspiel gegen die Stadtauswahl Dobersdorf (Polen) bestreiten. Dieses Spiel fand nicht statt, weil das Dobersdorfer Team aus Polen leider nur mit einer Mädchen-Mannschaft nach Dobersdorf (Kreis Plön, Städtepartnerschaft) angereist war.

Die Holstein Women bei Pizza World.Nach einem langen Trainingstag folgten die Frauen-Fußballerinnen von Holstein Kiel am Samstag nachmittag der Einladung von Nevzat und Patrick und besuchten Pizza World im Uni-Viertel. Bei Pizza, Pasta, Salat, Getränken und herrlichem Sommerwetter liessen es sich die Holstein Women gut schmecken. Die sehr freundlichen Mitarbeiter von Pizza World erfüllten den Fußballerinnen jeden Wunsch, so dass der harte Trainingssamstag mit einem großen Lächeln beendet wurde. "Das war so nett gesponsert und uns vorgesetzt, das ist doppelt gut", freute sich Trainerin Svenja Nefen, die eine Pizza Hot Dog bestellt hatte, "es ist auch wichtig in der Vorbereitung für die Gemeinschaft." Auch Women-Spielführerin Kati Krohn, die ihrer leckeren Spaghetti Napoli drei Sterne vergab, freute sich. "Das das natürlich eine großartige Situation, dass wir nach dem Training eingeladen worden sind. Vielen Dank an Nevzat und Patrick."

Fotos vom Besuch bei Pizza World gibt es hier mit einem Klick.

Zurück