U16 und U17 Nationalteams

L.Freigang und J.Wensien nominiert

Janne Wensin (Bildmitte) stellt eine Spielerin von Union Berlin
Janne Wensin (Bildmitte) stellt eine Spielerin von Union Berlin
Wieder erfreuliche Nachrichten von den DFB-Teams:
Janne Wensien von den U17 Holstein Women ist vom DFB zu Lehrgang und Testspiel gegen die Schweiz in Löffingen/Südbaden nominiert worden. Vom 16. bis 19.09.2013 wird sie als einzige Vertreterin Schleswig-Holsteins die U17 Nationalmannschaft in der Abwehr verstärken. Für Janne wäre es der erste Einsatz im Kader der deutschen U17 Juniorinnen, konnte sie vorhergehende Berufungen durch eine lange Verletzungspause leider nicht wahrnehmen.
 
Laura Freigang im Zweikampf gegen eine Gegnerin von Union Berlin Foto: Holger Klaschka
Laura Freigang (links) im Zweikampf gegen eine Union-Berlin-Spielerin
 
Schon erfahrener im Deutschland-Trikot ist U17 Holstein Women Laura Freigang, absolvierte sie doch schon 3 Länderspiele für die U15 Juniorinnen des DFB und schoss gegen Österreich das 2:0. Jetzt steht sie im Kader der U16 Nationalmannschaft und ist vom 01.bis 05.09.2013 zum Lehrgang in Norwegen mit 2 Länderspielen gegen die nördlichen Gastgeber (03.09. 18:00 Uhr und 05.09. 11:00 Uhr) unterwegs.
 
Die KSV Holstein wünscht beiden Spielerinnen und ihren Nationalteams viel Erfolg!
 

Zurück