Kreispokal Halbfinale

U17 Holstein Women gewinnen 0:11 gegen Friedrichsort

U17
Unsere U17 Holstein Women ziehen ins Kreispokalfinale ein
Kreispokal-Halbfinale, SV Friedrichsort gegen U17 Holstein Women 0:11 (0:3)
Dienstag, 27.05.2014
 
Auf ungewohntem 9er Feld ließen unsere U17 Holstein Women nichts anbrennen und erreichten mühelos das Finale.
Die B-Juniorinnen des Kreisligisten SV Friedrichsort versuchten, ihre Spielhälfte dicht zu machen, der Klassenunterschied war aber doch zu hoch. Zwar brauchten die Holsteinerinnen einige Zeit, bis sie mit den ungewohnt kleinen Toren zurechtkamen, aber spätestens in Spielhälfte 2 brachen dann alle Dämme. Es war ein faires Match, bei dem sich die Friedrichsorterinnen als gute Gastgeberinnen erwiesen.
 
U17 Holstein Women: Lena Kloock - Elena Kern, Anabel Saunus, Jule Ziegler, Rieke Simson, Janne Wensien, Marie Peters, Paula Dieckmann, Sara Schäfer-Hansen, eingewechselt wurden Dolores Gorcic, Anna Peters, Maj Sandmann und Liv Karlitschek
 
Tore: 0:1 und 0:2 Liv Karlitschek (19. und 27.), 0:3, 0:4, 0:8 und 0:9 Janne Wensien (32., 47., 69. und 70.), 0:5, 0:6 und 0:11 Sara Schäfer-Hansen (53., 60. und 80.), 0:7 Paula Dieckmann (64.), 0:10 Anabel Saunus (72.)
 

Zurück