Klare Niederlage in Bösdorf

SV Fortuna Bösdorf - Holstein Kiel II 5:0

Mit einer klaren 0:5-Auswärtsniederlage im Gepäck machten sich die Störche auf den Heimweg vom Auswärtsspiel bei Fortuna Bösdorf.
Personell konnte das Trainer-Duo Alex Fuchs und Mathias Bachmann aus dem Vollen schöpfen. Deren Schützlinge gaben das Spiel jedoch schon frühzeitig aus der Hand. Das 0:1 resultierte bereits nach drei Minuten aus einem Abstimmungsfehler in der Defensive. Individuelle Fehler begünstigten, wie schon in der Vorwoche gegen den Tabellenführer aus Heide, den 0:3-Pausenrückstand. Mit verändertem System wussten die Störche in der zweiten Halbzeit durchaus zu gefallen, jedoch blieben die klaren Torchancen gegen die wirklich starke Abwehr der Bösdorferinnen Mangelware. Durch die sich öffnenden Räume in der Defensive konnte der Tabellenzweite das Ergebnis noch auf 5:0 hochschrauben. Alex Fuchs sprach "von einer verdienten Niederlage. Leider konnte die Mannschaft nicht an die starke Leistung aus dem Heide-Spiel anknüpfen. Der Fokus liegt nun auf dem kommenden Sonntag und dem Derby gegen den KMTV."

Am 9.10.2016 um 12:00h kommt es auf der Waldwiese zum Verbandsliga-Derby gegen die zweite Vertretung des KMTV.

Zurück