Holstein Women im Pokalfinale

Holstein Kiel - SV Neuenbrook-Rethwisch

Holstein Women Im Pokalfinale

Am Donnerstag spielen gleich beide erste Teams der KSV Holstein im heimischen Stadion um den Landespokal des SHFV. Während die Holstein Kiel Herren erst um 17.00 Uhr gegen den SV Eichede antreten spielen die Frauen bereits um 13.30 Uhr.

Gegner wird der SV Neuenbrook Rethwisch sein, der sich im Halbfinale gegen die SG Leck-Achtrup-Ladelund durchsetzen konnte. In der Liga belegt die Mannschaft aus dem Kreis Steinburg abgeschlagen den letzten Platz, aber das sie Pokal können, haben die Mädels bewiesen.

Unsere Störche freuen sich darauf, im Holstein-Stadion zu spielen. "Die meisten der Mädels standen noch nie im Stadion auf dem Rasen und haben vor einem großen Publikum gespielt", nährt Trainer Begunk die Hoffnung, dass sich bereits zur Mittagszeit viele Kieler Fans ins Stadion begeben. Die Karten gelten jedenfalls für beide Spiele, so dass eigentlich nichts dagegen spricht, frühzeitig zu kommen und auch unseren Mädels mal einen Hauch von 2.Liga-Athmosphäre spüren zu lassen...

Zurück