Holstein Kiel - Union Tornesch 13:0 (4:0)

Svenja Körner (10) und Samanta Carone (3) teilen die Tore

Im Halbfinale der Norddeutschen Vereinsmeisterschaft der B-Juniorinnen zeigte der Schleswig-Holsteinische Meister Holstein Kiel gegen den Hamburger Champion Union Tornesch beim 13:0 (4:0) eine Gala-Vorstellung.

Die Anspannung war den Spielerinnen vor der Partie durchaus anzumerken, doch mit dem Anpfiff schien diese wie weggeblasen. Von der ersten Minute an kombinierten die Mädels schnell und direkt und erzwangen so Fehler des Gegners, da es gleichzeitig gelang in der Defensive fast jeden Zweikampf zu gewinnen, war schnell klar wer dieses Spiel als Sieger beenden würde. Dennoch ließen Holsteins Juniorinnen nach der 4:0-Halbzeitführung nicht nach, sondern gaben weiter Vollgas. Stark in den Zweikämpfen verstanden es Holsteins Juniorinnen blitzschnell in die Spitze zu spielen, wo zumeist Svenja Körner als Passempfängerin und Stoßstürmerin nur noch die gegnerische Torhüterin überwinden musste.

Am Ende stand es auch in der Höhe nicht unverdient 13:0 und man konnte sich über ein tolles Fußballspiel und den Einzug ins Finale der Norddeutsche Vereinsmeisterschaft freuen. Gegner dort wird am kommenden Samstag, dem 26.05.2012, um 15:00 Uhr im Kieler Stadion Waldwiese an der Hamburger Chaussee Werder Bremen sein. Werder gewann sein Halbfinale beim SV Meppen nach einem 0:1-Rückstand verdient ob Spielanteilen und Chancen mit 2:1.

Holstein Kiel: Lena Kloock – Levke Walczak, Marie Becker, Julia Kibbel (45. Marie Peters), Anna Becker (53. Anna Peters) – Stephanie Hofmann, Samanta Carone, Vanessa Voss – Tabea Lycke, Svenja Körner, Selina Amrein (53. Elena Kern)

FC Union Tornesch: Benita Thiel – Kim Kramer, Kathleen Wohgel, Freya Sibbertsen (41. Nele Domhardt), Alexandra Möller – Yasmin Wachter, Anna Wachter, Josefin Lutz, Manja Rickert – Jennifer Rohwer, Alla Yantschenko

Schiedsrichter: Sabine Siegmund (TuS Rotenhof) leitete sehr gut mit ihrem Gespann

Assistenten: Heinrich Grapengeter (TuS Rotenhof), Paul Sommer (Westerrönfelder SV)

Zuschauer: 66

Tore: 1:0 Sv. Körner (6.), 2:0 Carone (9.), 3:0 Sv. Körner (12.), 4:0 Sv. Körner (33.), 5:0 Sv. Körner (41.), 6:0 Sv. Körner (47.), 7:0 Sv. Körner (51.), 8:0 Sv. Körner (54.), 9:0 Sv. Körner (55.), 10:0 Carone (71.), 11:0 Sv. Körner (77.), 12:0 Sv. Körner (78.), 13:0 Carone (80.)

Fotos vom Spiel gibt es hier mit einem Klick.

Zurück