Außer Spesen nichts gewesen

Women-Testspiel bei Henstedt-Ulzburg vor Ort abgesagt

Vor dem Rückrundenstart am 24. Februar im Nachholspiel gegen Lokomotive Leipzig stehen bei den Zweitliga-Kickerinnen von Holstein Kiel drei Testspiele im Rahmenterminkalender. Das erste Testspiel am heutigen Sonntag um 11 Uhr beim SV Henstedt-Ulzburg, souveräner Spitzenreiter der Schleswig-Holstein-Liga, fand nicht statt. Die Mannschaft von Christian Fischer war zwar vor den Toren von Hamburg angereist, doch eine eisige Schneedecke auf dem Kunstrasenplatz gefährdete die Gesundheit der Spieler, so dass Fischer vor Ort absagte. Eine anschließende Einheit in der Holstein-Halle und im Fitnessstudio FIT schlossen den Tag ab.

Zurück