Erneutes Torfestival der Störche

TSV Quellenhaupt/Bornhöved – Holstein Kiel 0:15 (0:10)

Dreifacher Torschütze in Bornhöved: Marcel Schied

Im dritten und letzten Testspiel der Reihe „Holstein zu Gast bei Freunden“ gewann die KSV Holstein bei der TSV Quellenhaupt/Bornhöved mit 15:0 (10:0). Vor 275 Zuschauern präsentierte sich das Team von Thorsten Gutzeit gegen die Mannschaft der Kreisliga Neumünster erneut torhungrig. Beste Torschützen waren U23-Akteur Felix Schlagelambers und Marcel Schied mit jeweils drei Treffern. Mit von der Partie war auch der 21-jährige Gastspieler Marlon Krause (zuletzt 6 Drittligapsiele bei Carl-Zeiss Jena) der über 90 Minuten als Außenverteidiger auflief. Bei der TSV wusste vor allen Dingen Torwart Patrick Rehberg mit zahlreichen tollen Paraden zu überzeugen. Den nächsten Test erwarten die Störche bereits am kommenden Samstag. Um 14 Uhr spiel das Gutzeit-Team beim dänischen Erstligisten Silkeborg IF.

Holstein Kiel (1. Halbzeit): Strähle - Krause, Gebers, Urban, Wetter (12. Pressel) - Müller, Toksöz - Siedschlag, Schlagelambers, Lindner - Heider.

Holstein Kiel (2. Halbzeit): Jakusch - Pressel, Jürgensen, Gonda, Krause - Kazior, Warncke - Hebler, Schied, Lindner - Kramer

Tore: 0:1 Schlagelambers (7.), 0:2 Schlagelambers (11.), 0:3 Heider (14.), 0:4 Schlagelambers (16.), 0:5 Siedschlag (22.), 0:6 Siedschlag (29.), 0:7 Lindner (31.), 0:8 Gebers (37.), 0:9 Pressel (42.), 0:10 Heider (45.), 0:11 Schied (55.), 0:12 Kramer (67.), 0:13 Schied (74.), 0:14 Schied (79.), 0:15 Hebler (80.)

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets